2. Terminanpassung, kennt das jemand?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nelchen76 20.05.11 - 07:44 Uhr

Hallo
Ich war gestern beim FA. Ich hatte vor zwei Wochen bereits einen US, weil ich als "Risikoschwanger" gelte, da ich bereits 5 FG hatte. Beim ersten US hat mir mein FA 2 Tage abgezogen und nun gestern noch einmal 4 Tage! Er meint, ich solle mir deswegen keine Gedanken machen, das sei halt so wegen der Verschiebung des ES. Ich weiss aber genau wann ich meinen ES hatte und das Datum der Empfängnis auch:-)
Ansonsten sieht dieses Mal alles tiptop aus, mein FA ist sehr zuversichtlich....und ich versuche es auch zu sein.
Es ist halt einfach mühsam, die Wochen gehen sonst schon kaum vorüber und dann bekomme ich jedes mal wieder ein paar Tage abgezogen. Nächsten Termin habe ich am 1.6.
Vielen Dank für Eure Antworten
nelchen mit Lausbub 7, Sonnenschein 4, Würmchen 8+5, ***** im Herzen

Beitrag von djamila1977 20.05.11 - 08:50 Uhr

Bei mir wird er auch immer verschoben.Mal zurück mal vor.Das ist normal.Ich denke in den letzten Wochen wird es erst interessant.
LG djamila1977