Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babygirl27 20.05.11 - 08:39 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/633733/584162. War gestern beim Fa da ich seit seit ca 1 Woche starke schmerzen habe und sie hat beim ultraschal gesehn das ich freie flüssigste habe und meinte das ich eine Zyste gehabt habe die geplatzt ist wie lang hat Mann da Schmerzen , weil es tud immer noch so weh :-( und bekommt man da trotzen die mens oder kann sich das dann verschieben , und noch eine Frage ist das normal das meine Tempi sich hoch ist? Oder kann es von schlafmangel sein da ich die Nächte kaum geschlafen habe wegen denn Schmerzen.

Beitrag von simsaline76 20.05.11 - 08:56 Uhr

zyste hat auf die Mens keinen Einfluss. Die Schmerzen sollten nach ca. 1 Woche weg sein.
Höhere Tempi in der 2. ZH ist vollkommen normal.

Beitrag von tati33 20.05.11 - 09:06 Uhr

Also ich hatte auch eine geplatzte zyste mit blindarm, wurde operiert. Zb führte ich zu diesem zeitpunkt noch nicht, aber meine mens kam ganz normal. Im spital sagten sie mir, dass eine zyste nur durch einen ES platzen kann - ist vielleicht auch interresant.

Wünsch dir auf jeden fall viel glück!!

Lg