schlaf von 5.5monate altem fratz:)

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von rebecca26 20.05.11 - 09:33 Uhr

gumo#winke
wie is es bei euch??
bin mom. echt müde-geschlaucht..sooo viele schlafen anscheinend durch!!
liam geht gegen. 20uhr ins bett
dann kommt er hungrig gegen 0.30ca
dann nochmal gegen 4uhr!(hatten aber auch schon ..das er alle std. wach war)#schwitz
soll ich daran was ändern?? wenn es ging?
weil..hungrig scheint er ja zu sein...trinkt da dann seine 150ml.
mach mir gedanken..ob wir zu schnell liam raus holen und füttern...etc

sorry fürs bla bla
rebecca

Beitrag von 98honolulu 20.05.11 - 10:02 Uhr

Die Zeiten sind völlig normal und ich würde absolut nichts daran ändern. Nimm doch das Zeug für die Flasche mit zum Bett, dann musst du nicht aufstehen. Unser Sohn (2,5) hat lange nachts getrunken.

LG

Beitrag von rebecca26 20.05.11 - 10:06 Uhr

#danke#winke

Beitrag von carlos2010 20.05.11 - 11:00 Uhr

Hallo,

die Zeiten sind doch völlig in Ordnung!!!
Er kommt ja nur 2x in der Nacht.
Meine Kleine (fast 5,5 Monate) trinkt seit ca. 5 Wochen mind. alles 1,5-2 Stunden; ich stille noch voll.

Alles Gute#klee

Beitrag von meram 20.05.11 - 12:53 Uhr

Hallo,
lange nix von dir gelesen. Wie gehts denn deinem Einleitungskind inzwischen ;-) Hatte bei meiner zeitweise schon das Gefühl, dass sie lieber selbst entschieden hätte wann sie auf die Welt kommt. Inzwiscen ist sie aber zum Glück viel entspannter.
Allerdings ist sie leider auch so ne nächtliche Kampftrinkerin wie deine #gähn Nur auszuhalten mit Familienbett!
Ich hoffe euch gehts gut,
lg
meram

Beitrag von meram 20.05.11 - 12:48 Uhr

Hallo,
mach dir mal keinen Kopf, wir sind hier vom durchschlafen noch viel weiter entfernt als ihr! Noa ist 5 Monate und eine Woche alt und das was du beschreibst wäre für mich ne super Nacht. Noa trinkt im Normalfall mindestens aller 2 Stunden nachts, zu Schüben gerne auch häufiger. Alles normal denke ich.
lg
meram (mit schlafender Noa neben sich :-)