Mein Spatz *kackt* immer übern rand

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von vivi8 20.05.11 - 09:55 Uhr

Könnt ihr mir vielleicht n Tipp geben ??
Mein Sohn ist nun 4,5 Monate alt und er trägt Windel Gr. 3 Baby Dry
Ich stille voll bis zum 6.ten Monat und jedes mal wenn er AA macht, kommt überall an den seiten und oben aus der windel beim rücken alles wieder raus.. ich muss ihn ständig komplett umziehen .. total doof, wenn das dann gerade dann ist, wenn er müde ist und eigentlich schlafen will :-(

ich klappe sogar den rand oben bei der pampers um .. doch hilft nix ...
wie macht ihr das ???

Beitrag von bluemel77 20.05.11 - 10:01 Uhr

Hallo!
So isses/wars bei uns auch! Mittlerweile merk ich ja wenns soweit ist dann nehm ich sie hoch über die Schulter und wenn sie fertig ist dann zieh ich die Hose runter und mach den Body auf ,quasi in der Luft, BEVOR ich sie hinlege. Hab auf der Wickelauflage immer noch nen extra Tuch (Zewas...) liegen dann wird nur das dreckig und nicht die ganzen Klamotten und das kann ich dann einfach wegwerfen.
Viell. umständlich aber so bleiben die Sachen sauber!
lg blümel + Madison-Danielle *8.2.11#verliebt

Beitrag von cedric2006 20.05.11 - 10:02 Uhr

Unsere Maus schafft das sauch hin und wieder ;-)
Versuch mal die Pampers New Baby 3, die saugen den "Stillstuhl" besser auf (finde ich).
Viel Glück #pro
Lg, C. mit Maus 10wochen

Beitrag von mama-von-meleena2010 20.05.11 - 10:04 Uhr

Morgen also einen wirklichen Tip kann ich dir leider auch nicht geben. Wir hatten von anfang an die Windeln von Rossmann und mit der Zeit ist es uns auch da passiert habe dann die Windeln von Lidl getestet und das selbe sowie die von DM ebenfals das selbe. Ich glaube Stillstuhl hält kaum einer Windel stand. Achso wir nehmen schon seid dem unsere Hummel 3 Monate ist die größe 4 (sie hat mittlerweile 9Kilo und an den beinchen war die 3 zu enge). Vielleicht kannste ja erstmal eine andere Größe Testen das riet mir damals auch meine Hebamme.

Beitrag von lunait 20.05.11 - 10:22 Uhr

Bei uns war das lange auch so. Bis ich die Babylove Windel vom dm ausprobiert habe. Seit dem geht nichts mehr daneben.
Die sind am Rücken etwas höher geschnitten als Pampers.

lunait

Beitrag von kiki-2010 20.05.11 - 10:32 Uhr

Ich hab zwar keine Lösung aber hier passiert das auch hin und wieder ;-)

Letzte Woche waren wir im Flugzeug unterwegs und er hat schon so gedrückt #schock, ich wusste: Oh Oh, da ist was großes unterwegs....

:-[ Man, was für ein Akt, auf einem Flugzeugklo mit 1000 Feuchttüchern ein Kind von Kopf bis Fuss sauber zumachen #schwitz....

Der beste Moment mal zu sagen: Schatz, kannst Du mal bitte übernehmen... #rofl

lg

Beitrag von lauramarei 20.05.11 - 10:42 Uhr

Nimm mal eine Windelgröße größer .... wirkt bei uns Wunder;-)

Beitrag von angeldragon 20.05.11 - 11:13 Uhr

nimm ne nummer größer da braucht das ganze etwas länger zum auslaufen und du kannst schnell wickeln bevor alles versaut ist ;-);-)

bei uns läuft auch oft alles aus aber pampers hält an unserem baby am besten aber jedes baby hat nen anderen hintern und alle windeln sind anders geschnitten :-p

Beitrag von amavelle 20.05.11 - 11:14 Uhr

Das Problem hatten wir bei Pampers auch jedesmal.
Sind dann auf Babydream umgestiegen und seitdem ist kein Malheur mehr passiert.

lg#winke

Beitrag von magdalena70 20.05.11 - 11:17 Uhr

Wenn er sein großes Geschäft machen muss, halte ich ihn ab (übers Klo, Waschbecken, Topf... was gerade verfügbar ist). Dann habe ich das Kind sauber und das Geschäft bestenfalls da, wo es hingehört ;-)
Vielleicht merkst Du es ja bei Deinem Kind auch und kannst entsprechend reagieren?
Fürs Auto habe ich übrigens immer einen Topf mit. #schein
LG