NUK Mikrowellen Dampf-Sterilisator

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sueann 20.05.11 - 10:25 Uhr

Kennt sich bzw. hat jemand von euch dieses Gerät und kann mir evtl. das empfehlen?

LG
sueann

P.S.: Würde mich über ein paar Antworten freuen, auch gerne per PN.

Beitrag von 0190kadett 20.05.11 - 10:40 Uhr

Hallo!#winke

ich selbst habe auch so ein Dampf-Sterilisator für die Mikro. Allerdings von Avent.

Habe mir den angeschafft weil meine Schwägerin mir gesagt hat, das so ein Ding supi wäre. Früher habe ich die Flaschen in einem hohen Topf mit Wasser abgekocht. Wenn man das mal so sieht, ist das schon ne Menge Wasser die man da verbraucht. In dem Sterilisator kommen mal gerade 200ml rein und für 5-8 Minuten in die Mikro (je nach Wattangaben der Mikro). Hab das getestet und finde es gut. Also ich würde es dir empfehlen...

Lg Tina 35. Ssw#verliebt

Beitrag von sueann 20.05.11 - 10:44 Uhr

Ich hatte ja vor eigentllich zu stillen, aber einfach nur was zu Hause zu haben, da man dieses Gerät sowie das Starter-Set von Nuk nicht im Laden bekommt, aber bei baby-markt.de.

Wie ist das mit den Weithalsflaschen, gehen die da auch ohne Probleme rein?

http://www.baby-markt.de/Markenhersteller/Nuk/Elektroartikel/NUK-Mikrowellen-Dampf-Vaporisator.html

http://www.baby-markt.de/Markenhersteller/Nuk/Flaschen-Zubehoer/NUK-Perfect-Start-Starter-Set-mit-Anti-Kolik-Weithalsflaschen-BPA-frei.html


LG
sueann 26. SSW fast 27. SSW

Beitrag von solania85 20.05.11 - 11:27 Uhr

hoffe, du hast ne große Mikrowelle wenn du dir sowas anschaffen willst :)

Wir haben uns auch einen gekauft und in unsere Standard Mikrowelle passt der NUK nicht rein- der stößt aben an dem Heizding an.

Werden jetzt also doch auskochen. Will ja sowieso stillen, aber mit abpumpen etc. die paar mal wird dann halt gekocht.

Informier dich da vorher gut welcher passt bzw. probier es aus, denn eien neue Mikro kaufen ist auch nicht eben mal ein klaks.

LG solania

Beitrag von sueann 20.05.11 - 15:24 Uhr

Danke für den Tipp ... hab sowieso noch vor die Mikrowelle auszumessen (innen), ob dieses überhaupt rein passt.

Da ich halt nicht weiß, ob das mit dem Stillen funktionieren wird (erstes Kind) ... und ich immer nur gelesen habe, dass man einen Teil als Reserver mal da haben sollte, hab ich mich für NUK entschieden. Erst hab ich mit dem Gedanken gespielt, diesen Vaporisator Rapid zu kaufen, aber dann dachte ich mir, dass muss nicht sein.

LG
sueann