Brauch mal eure Meinung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von silkitty 20.05.11 - 10:42 Uhr

Halli Hallo!

Ich hab da an meinem körper ein paar Veränderungen gemerkt und wollte mal nachfragen was ihr dazu meint:
Ich hab seit einiger Zeit ein eigenartiges Ziehen im Bauch. Mein Mens sollte erst am Sonntag kommen, aber es sind nicht die typischen Regelschmerzen die ich sonst hab.
außerdem sind meine BruWa´s total empfindlich, das krabbelt sogar wenn der Gurt im Auto drüber ist! :o) Und dann is da noch mein Mumu.
Der sitzt ganz weit oben und mittig. Es ist auch sehr schwer überhaupt "reinzukommen" da alles recht eng und wie angeschwollen ist.

Kann es sein, dass es geklappt hat? Hat damit jemand Erfahrung?
Vielen Dank schon mal
Silkitty #winke

Beitrag von laulau 20.05.11 - 10:46 Uhr

Welcher ZT ist denn bei dir?

ES+ ?

Beitrag von silkitty 20.05.11 - 10:53 Uhr

Also es ist der 26.ZT und beim ES bin ich mir nicht sicher wann der war!#gruebel

Beitrag von laulau 20.05.11 - 11:28 Uhr

wie lange sind denn sonst deine Zyklen?

Beitrag von silkitty 20.05.11 - 11:31 Uhr

Meist so um die 28 Tage!

Beitrag von laulau 20.05.11 - 11:39 Uhr

naja, du solltest bis mind NMT warten mit dem Test, dann gibts auch kein Rätselraten bzgl. VL-keine VL...positiv, negativ...vielleicht zu früh getestet, ....

Aber du könntest mit einem 10er schon testen ,-)

Beitrag von f.o.r.t.u.n.a-15 20.05.11 - 10:46 Uhr

Kann sein, aber es kann sich auch um Schein-Symptome handeln.

Die haben hier viele - ich hatte die auch.
Sogar so heftig und viele, daß 2 meiner Freundinnen fest davon aufgegangen sind, daß ich schwanger sein muß.

Naja...

Hoffen geht natürlich immer.

Ich drück die Daumen.

Beitrag von silkitty 20.05.11 - 10:57 Uhr

Ja ich weiß. Diese Scheinschwangerschaften hab ich auch schon erlebt!:-(

Aber das mit dem Mumu gibt mir halt zu denken! So war das noch nicht. Das kann man sich ja dann eigentlich nicht einbilden oder?! ;-)

Beitrag von mausi-10 20.05.11 - 11:35 Uhr

welche Es-plus bist du?

mach einfach ein test und du hast gewissheit!


Lg Mausi#winke

Beitrag von silkitty 20.05.11 - 11:38 Uhr

Aber einen Test kann ich doch noch nicht machen! Das is ja mein Problem! :-(

Beitrag von laulau 20.05.11 - 11:41 Uhr

ab ES+10 testen hier manche Mädels schon recht eindeutig positiv.
Andere erst nach NMT....

Beitrag von silkitty 20.05.11 - 11:44 Uhr

Also mein ES müsste am 08.05. gewesen sein, d.h. also ES+12. Ich weiß wirklich nicht was ich machen soll? #zitter:-(

Beitrag von laulau 20.05.11 - 11:47 Uhr

wenn dann ein 10er und bitte mit Morgenurin ;-)

Beitrag von mausi-10 20.05.11 - 11:42 Uhr

wieso den süsse?

naja wenn du noch nicht Es+10 bist kannst dus ja nicht machen!

Hmmm weiss du was warte einfCH mal ab und beobachte weiter die veränderungen deines Körpers!

weiss meinst du?;-)

Beitrag von silkitty 20.05.11 - 11:47 Uhr

Ja ich weiß, am besten abwarten und #tasse trinken! Aber das is nich so einfach! Sind diese Frühtests denn wirklich empfehlenswert?