Blähbauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ela1991 20.05.11 - 10:48 Uhr

huhu,

ab wann geht der blähbauch weg?

lg ela mit bauchzwerg 9ssw;-)

Beitrag von kerstin0409 20.05.11 - 10:53 Uhr

huhu!

ich hatte nie wirklich einen blähbauch eigentlich #kratz

der richtige babybauch ist so ab der 21.ssw gewachsen und jetzt mittlerweile nimma zum übersehen #verliebt

lg kerstin
mit laura im bauchi 27.ssw #verliebt

Beitrag von 1977motte 20.05.11 - 10:53 Uhr

hallo ela#winke

also bei mir ging der gar nicht mehr weg. bin jetzt in der 13. ssw und schon bei 98 cm #schock#schock

dachte auch erst, dass es nur ein blähbauch ist aber der ist von morgens bis abends da und geht auch im liegen nicht mehr weg#verliebt
bilder in der vk...

bin mal gespannt wie es bei dir wird#freu

LG motte 12+3 ssw

Beitrag von luna2584 20.05.11 - 10:57 Uhr

Hallo Ela #winke,

also ich hatte auch ab der 7. SSW einen Blähbauch, der am Morgen immer fast weg und abends wieder deutlich zu sehen war *lach*. Einen "richtigen" Baby-Bauchansatz habe ich so in der 13.SSW bekommen. Jetzt in der 17.SSW ist eine deutliche, kleine Wölbung zu erkennen. Zugenommen hab ich bis jetzt 1,7 kg und man merkt, dass das Bäuchlein bleibt und es sich definitiv nicht mehr um nen Blähbauch handelt ;-)

LG Luna mit #ei und #ei