Apfelmus, abkochen oder nur reiben????

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von kiki-2010 20.05.11 - 10:49 Uhr

KA hier sagt mir, in die Nachmittags-Fruchtmahlzeit einen halben Apfel mit rein. Nun mein Problem, koche ich die Apfel vorher ab? Meine Mutter hat mir dazu geraten. Hier in Spanien wird aber nix "abgekocht", sondern einfach reingemixt.

Wie ist das? Hat pürierter Apfel zuviel Säure???

Was sagt ihr???

lg Kiki

Beitrag von nordstern80 20.05.11 - 10:53 Uhr

Ich habe immer das Apfelmus gekocht und als Brei gefüttert - und das 1. mal war es ziemlich sauer. Danach habe ich auf süße Äpfel beim kauf geachtet und das hat dann super funktioniert.