Wann drehen sich die Babys und merkt man das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kerstin0409 20.05.11 - 12:02 Uhr

Mahlzeit Mädels #mampf

Hab mal ne doofe Frage, bin ja das erste mal #schwanger :-p

Ab wann drehen sich denn die Babys und spürt man das? Sind das dann schon die Senkwehen? Wenn nicht, was sind dann die Senkwehen #hicks?

Liebe Grüße und Danke
Kerstin mit Laura im Bauchi 27.ssw #verliebt

Beitrag von wartemama 20.05.11 - 12:07 Uhr

Mein Kleiner lag bis zur 27. Woche in BEL; dann hat er sich in SL gedreht und liegt so bis heute. Gemerkt habe ich von seiner Drehung nichts.

Das hat aber nichts mit den Senkwehen zu tun; die Senkwehen sorgen meines Wissens dafür, daß das Baby tiefer ins Becken rutscht und so eine gute Lage für die Geburt einnimmt.

LG wartemama

Beitrag von solania85 20.05.11 - 12:23 Uhr

also am montag lag mausi bei mir auch noch in BEL, war da im KH weil ich soooo schmerzen hatte. Gestern bei der Kontrolle (und weil schmerzen noch sehr doll waren) lag sie mit dem kopf fast unten- das waren wohl auch die schmerzen- also dass sie sich komplett gedreht hat.

LG solania

Beitrag von kitti27 20.05.11 - 12:30 Uhr

Also meiner lag letzte Woche noch in BEL, momentan weiss ich es nicht! Hbe aber im Gefühl, dass er sich merhmals am Tag noch flexibel dreht!
Hoff, dass er übernächste Woche richtig liegt! Sonst wird meine HEbamme mal schauen, wegen moxen!

Lg
Kiti, 31. SSW

Beitrag von caramaus 20.05.11 - 12:31 Uhr

Hallo!

Wann meine Maus sich damals gedreht hat, weiß ich nicht mehr so genau - aber so um die 32. - 36.SSW wars wohl. Das eigentliche Drehen habe ich nicht mitbekommen. Gemerkt habe ich es nur daran, dass ihr Kopf nicht mehr beim Bücken gegen die Rippen gedrückt hat und der Ischiasnerv aufgehört hat zu schmerzen.

C.

Beitrag von ah2011 20.05.11 - 12:41 Uhr

Hallo,
also unsere Maus hat sich in der 25.SSW gedreht. Das war Samstags und ich lag noch im Bett. Es wurde auf einmal total wild im Bauch und hat gedrückt und gewackelt und dann war Ruhe den ganzen Tag. Sonntag war dann am ganzen Tag keine einzige Bewegung und ich hatte mir dann Sorgen gemacht! Als ich dann beim FA war, war sie in SL! #huepf
Also es war deutlich zu merken im nach hinein!

LG ah2011 + #ei 36.SSW#verliebt