Setzt ihr eure Babys hin?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von angi1987 20.05.11 - 12:02 Uhr

Hallo,

ich dachte eigentlich immer bzw. hab es gelesen, dass man die Kleinen nicht hinsetzen sollte wenn sie von selbst noch nicht in die Position kommen.

Mein Kleiner ist fast 8 Monate alt. Das Baby meiner Freundin ist 5 Wochen jünger und sie setzt den Kleinen immer hin und er macht es mittlerweile auch schon richtig gut, kann schon einige Minuten sitzen und fühlt sich sehr wohl dabei!


Allerdings kommt er von alleine auch nicht in diese Position sondern wird immer hingesetzt, auf den Boden.

Soll man das denn vielleicht doch trainieren oder nicht?!

Beitrag von deenchen 20.05.11 - 12:11 Uhr

Das Thema hatten wir gestern gerade wieder bei der Rückbildung...

Man soll sein Kind nicht alleine hinsetzen, höchstens mal paar Minuten zum füttern wenn es sich alleine halten kann, alles andere ist zu viel.

Auch wenn das Kind stabil sitzt, der Rücken ist noch nicht so weit, das ist er erst wenn das Kind sich aus eigener Kraft zum Sitzen hochziehen kann. Und das machen gesunde Kinder alle früher oder später, garantiert!

Beitrag von flocondeneige 20.05.11 - 12:26 Uhr

Nein, sollte man auf gar keinen Fall.

Zu frühes hinsetzen schadet dem Rücken und der Haltung und hat meist als Konsequenz, dass das entsprechende Kind jahrelang zur Krankengymnastik gehen darf...

Das den Mäusen das gefällt ist logisch, sie sehen mehr, können besser spielen, aber gut tut man ihnen damit nicht.

VG Schneeflocke

Beitrag von lunait 20.05.11 - 13:05 Uhr

Ich habe meine Kleine immer nur für ein paar Minuten am Tag also nur zum essen in den Hochstuhl gesetzt, denn in der Wippe oder im Maxi Cosi war es unmöglich sie zu füttern.

Ich denke das hat ihr nichts ausgemacht...mittlerweile setzt sie sich von alleine hin und das Thema ist für uns durch :-p

lunait

Beitrag von ines7986 20.05.11 - 13:12 Uhr

Meine ist 7 Monate und kommt nur zum Füttern in den Hochstuhl(anders gehts nicht), gut abgestützt mit Sitzverkleinerer und einer Decke. Auf die Idee sie einfach so hinzusetzen bin ich noch nicht gekommen. Sie macht das schon von alleine wenn sie soweit sit.