"Zubehör" kaufen...

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kruemel2701 20.05.11 - 12:38 Uhr

Hallo

ich wollte mal hören, wo ihr so die Kleinigkeiten kauft, wie evtl. Flaschen, Schnullis, Spucktücher... Macht ihr Großeinkauf in einem Laden / online oder kauft ihr mal hier und mal da??? Ab wann fangt ihr damit an?

Liebe Grüße und #danke schonmal

Beitrag von cami_79 20.05.11 - 12:43 Uhr

Hi,

Spucktücher habe ich bei babywalz und KiK gekauft, sobald die gewaschen sind, sind sie auch schön weich (vorher ein graus) und völlig ausreichend.

Flaschen, Schnullis usw. kaufe ich ausschließlich bei dm - die haben auch viele bisphenol-A-freie Produkte :-).

Beitrag von sarisarah 20.05.11 - 12:44 Uhr


Hey, also ich hab ja noch nicht angefangen und ich denke, dass ich so bald auch nicht anfangen werden, aber ich bin immer mehr für richtige Läden. Es macht einfach mehr Spaß und ich fühle mich besser informiert. :-)

Beitrag von cupcake2007 20.05.11 - 12:47 Uhr

Hallo!

Also ich war vor kurzem auf 2. Babymessen und habe mich dort eingedeckt #hicks
Die am NUK Stand verschenken dort Probetüten, dort drin waren 2 NUK 150 ml Flaschen Gr. 1 und Stilleinlagen, 1 Stillhütchen und noch einige Broschüren.
Penaten und Bübchen haben auch solch einen Stand dort gehabt und wir haben viele *Proben* bekommen, nicht nur diese Miniflaschen sondern normale größen#freu Babylöffel und so ein Kram (kein Felicitas #pro, den Fehler hab ich bei Kind Nr.1 gemacht;-))

Ich bin ein absoluter DM Fan#schein, ich hole dort fast alles, liebend gerne von den Öko Produkten, super Qualität und guter Preis.
Flaschen und Schnuller kaufe ich gerne in Sets, das ist günstiger.

Ansonsten auch mal im Babymark, aber die haben manchmal Preise#augen, deshalb schaue ich genau was ich brauche und das kaufe ich auch nur.

Beitrag von tulpe27 20.05.11 - 12:52 Uhr

Hab bis jetzt das meiste online bestellt, ganz einfach aus dem Grund, dass hier vieles günstiger ist. Hab vorher jede Menge Seiten miteinander verglichen. Im Geschäft wird ja zum UVP verkauft - höchstens mal was im Angebot.

Hab vieles bei mytoys bestellt, weil die super runtergesetzt haben.

Bsp. Avent Neugeborenen Flaschen Set - UVP 26 EUR - bei mytoys 18 EUR

Vergleichen lohnt sich also :-)

Beitrag von derhimmelmusswarten 20.05.11 - 20:47 Uhr

Baby One und Rossmann/DM. Online haben wir auch schon gekauft. Bett, Sterilisator und Flaschen. Aber Kleinigkeiten kaufe ich lieber direkt vor Ort.