Wie schon erwartet....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von karina6886 20.05.11 - 13:56 Uhr

...habe ich nach 3 Versuchen mein 1. offizielles Negativ erhalten!

Finde gerade gar nicht zu mir, bin total ausgepowert, habe Kopfweh!#heul
Wie soll das nur weitergehen? Muss demnächst zur 3. BS weil ich eine Zyste habe und erst danach gehts wieder los.
Langsam zerplatzt der Traum vom eigenen Kind...! Bin einfach nur wütend und enttäuscht! Auf wen? Ich weiß es nicht.....

Traurige Grüße #heul

Beitrag von cleopatra30 20.05.11 - 14:05 Uhr

Och mensch, daß tut mir wirklich sehr leid für dich!!
Laß dich mal #liebdrueck
Bitte gebt die Hoffnung nicht auf. Wie ich gelesen habe, kannst du ja durchaus schwanger werden...! Tut mir leid, daß mit deinen Sternenkindern. :-(
Habt ihr denn noch Eisbärchen???

GlG Cleo, die diesmal kein gutes Gefühl hat (TF+4)

Beitrag von karina6886 20.05.11 - 14:11 Uhr

Nein das waren unsere letzten Frosties, deswegen bin ich auch so traurig.
Die ganze Prozedur geht wieder von vorne los.


Wünsch dir ganz viel Erfolg für den BT#klee

Beitrag von cleopatra30 20.05.11 - 14:20 Uhr

Och man, das ist ja echt totale Sch...!
An deiner Stelle wär ich jetzt auch voll fertig mit den Nerven! :-[
Wollt ihr denn sofort wieder weitermachen, oder doch erst mal lieber Pause?

Beitrag von karina6886 20.05.11 - 14:27 Uhr

Meinetwegen könnte es sofort weitergehen.
Ich bin nicht der Typ von Warten und Überlegen....davon wirds ja auch nicht besser! Fahre jetzt am Sonntag für 5 Tage an den Gardasee. Werd mich da erstmal schön mit ner Pulle Rotwein an den Pool knallen.
Dann muss ich nen OP-Termin ausmachen. Ich hoff das geht diesmal ambulant!
Weißt du wie lang ich da warten muss bis zur ICSI. Brauchen der Eierstock nach OP Ruhe?
Also spätestens August bin ich wieder dabei! Ich wollte ja schon immer ein Sommerkind...vielleicht solls wirklich so sein!

LG

Beitrag von cleopatra30 20.05.11 - 14:47 Uhr

Ja genau, mach dir erst mal ein paar schöne Tage. Ich glaub ich würd mich auch betrinken...#cool
Was für ein OP Termin??? An den Eierstöcken?? Was wird gemacht??

LG

Beitrag von karina6886 20.05.11 - 15:13 Uhr

hab links ne Zyste, die is 4cm und eingeblutet. Geht nicht von allein weg.
und wahrscheinlich nochn bisschen Endo. Einmal Komplett-Unterbodensanierung.

Beitrag von cleopatra30 20.05.11 - 15:21 Uhr

Oweia...ja dann laß sich mal schön sanieren!!!#zitter :-)
Keine Ahnung, wann du danach mit ner erneuten ICSI starten kannst! Aber deine Ärzte wissen das bestimmt! :-)
Na dann... ich wünsch dir viel Spaß im Urlaub, versuch dich abzulenken und dann kannst du mit voller Power wieder loslegen!!!

Alles alles Gute #klee

GlG Cleo #herzlich

Beitrag von jassiline 20.05.11 - 18:17 Uhr

He Cleo,

du hast jetzt schon ein Gefühl???#kratz
Bin Kryo TF+3, vielleicht können wir ja zusammen hibbeln???

Schönes Wochenende und immer schön positiv denken!!!

LG jassiline

Beitrag von majleen 20.05.11 - 14:15 Uhr

Mensch, das tut mir leid. Ist alles nicht so einfach. Es eben doch keine Garantie und dann ist man am Boden zerstört und weiß nicht, wie es weiter gehen soll.

Nimm dir Zeit. Überlegt euch, wie es weiter gehen soll. Fahrt in den Urlaub und gönnt euch mal was schönes.

Ich wünsch dir ganz viel Glück für den nächsten Versuch #klee

Beitrag von biraskim 20.05.11 - 17:11 Uhr

Hallo tut mir leid aber versuche dich nicht fertig zu machen, hab heute auch ergebnis bekommen das es mit ivf nicht geklappt hat und es wurden 3 embryos genommen,es ist schwer leider,es wierd schon auch für uns irgendwan positiv sein

Beitrag von jassiline 20.05.11 - 18:06 Uhr

He Kleene,

mir tuts ganz doll leid für euch. Aber glaub mir, nach der anfänglichen Wut und Enttäuschung wird sich dein ergeiziges Kämpferherz wieder durchsetzen!!!
Du weisst doch" Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren!"
Nimm dir die Auszeit und dann lesen wir uns hier wieder!!!;-)

#liebdrueck jassiline

Beitrag von a-h1205 21.05.11 - 13:19 Uhr

Auch von mir einen ganz festen #liebdruecker!!!

Das ist echt immer sooo sch...., diese negativ-Informationen.
Bitte achte auf Dich, tu, was DIR gut tut (Alkohol inbegriffen ;-)) und sammel Kraft für die Zukunft.

Erholsame Tage und lieben Gruß,
A.

Beitrag von karina6886 21.05.11 - 16:54 Uhr

Vielen Dank für eure aufbauenden Worte!
Heut gehts mir schon wieder viel besser!

LG