Komisches ziehen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ccfreak 20.05.11 - 14:46 Uhr

Hallo ihr lieben,

als ich heute morgen aufstand hatte ich auf der rechten bauchseite so ein ziehen zur leiste, als wenn jemand von innen an etwas nach unten ziehen würde.

Wenn ich sitzte schmerzt es nicht so arg, eher wenn ich stehe, gehe und mich so bewege ist es teilweise ganz schlimm.
Ich dachte es geht weg aber es hält bis jetzt an.

Der bauch wird dabei nicht wirklich hart, bischen ja aber nicht so wie wenn ich sitzte, da wird der bauch sehr oft hart so das es sich richtig anstrengend anfühlt und ich denke ich strenge mich total an.

Was könnte das sein? Liegt die kleine einfach nur blöd oder könnten das kleine anzeichen sein ?

Ich hab echt null ahnung da es meine erste ss ist #hicks

Lg ccfreak ET-4

Beitrag von sudika 20.05.11 - 15:02 Uhr

ab ins kkh..

alles gute und glg

Beitrag von aylin-89 20.05.11 - 17:06 Uhr

huhu,

es könnten die wehen sein geh mal in die wanne dann weisst du ob es richtige wehen sind oder nicht... Wenn die schmerzen in der wanne stärker sind, sind es geburtswehen wenn nicht sind es nur übungswehen...

wünsche dir alles gute und wiel kraft #zitter

lg aylin