Bin auf 180 *silopo*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ringelsocke88 20.05.11 - 17:03 Uhr

Woah, ich könnt die Wände hochgehen!!!

War gerade mit meinem Hund spazieren. Dafür gehe ich immer auf ein Feld mit schönem Weg, ganz in meiner Nähe.

Nicht nur ich, sondern auch die anderen Spaziergänger, die sich dort tummeln, regen sich oft über die rücksichtlosen Fahrradfahrer auf, die einfach so drauf los brechen und auch von einer Klingel nie was gehört haben.

Also entweder macht man alle 5m einen Schulterblick oder man lässt sich umfahren :-[

Und gerade eben SCHON WIEDER!!!!!!!!! Unverhofft brechen zwei Fahrradfahrer an mir vorbei und ich konnte gerade noch so den Hund beinehmen.

Da musste ich echt mal lauter loslassen "Schon wieder so rücksichtslose Fahrradfahrer ohne Klingel!"

Da gibt die olle Kuh mir noch schnippisch Antwort und schreit mir zu:

"Rennräder haben keine Klingel. Dann muss man den Hund eben auf dem Arm halten"

????????????????????????????????HALLO????????????????????????

1. Kann man sich so eine Klingel ja wohl in jedem Sportgeschäft besorgen

2. Geht sonst einer von euch mit seinem Hund auf dem Arm spazieren???

Die spinnt ja wohl! Wenn ich Fahrrad fahre, dann klingel ich immer und mach sogar noch langsamer, wenn ich vor mir Leute seh.
Wenn ich unbedingt durch die Gegend brettern will, dann such ich mir entweder einen Radweg oder nehm eben Rücksicht.

An sonnigen Tagen ist dieses Feld eben voll mit Leuten, die mit ihren Hunden oder Kindern spazieren gehen.

Bin ich bekloppt oder wie seht ihr das?

Sorry fürs #bla aber ich bin einfach so wütend :-[

Beitrag von albaremaga 20.05.11 - 17:08 Uhr

ich kann dich sehr gut verstehen !!!! :-[

erst gestern abend ist auch so ein irrer mit affenartiger geschwindigkeit an mir vorbei gebrettert !!!!!!!!!
der hat zwar wenigstens geklingelt, aber zwischen klingeln und vorbeischießen lagen höchstens 3 sek !!
ich habe dann auch immer angst um meine hündin.

und wir hundehalter bekommen es dann immer ab. wir sind an allem schuld.
die sollten mal bedenken, was dem hund und auch ihnen passieren könnte, wenn beide kollidieren !!! #klatsch

wie gesagt, nur irre !!!
aber ändern kann man nix dran.... leider....

Beitrag von ringelsocke88 20.05.11 - 17:11 Uhr

Das nimmt eine doch total die Entspannung beim Gassi gehen :-(

Dabei ist das doch eigentlich das, worauf man sich auch besonders freut, wenn man sich einen Hund anschafft.

Und dann wird einem das total versaut :-[

Beitrag von albaremaga 20.05.11 - 17:18 Uhr

stimmt !

deswegen suche ich mir dann immer strecken, wo nicht viel los ist.
meistens geh ich mit meiner kleinen dann immer quer-feld-ein... da haben wir wenigstens unsere ruhe und sie kann schön laufen :-)

wir zwei beide sehen dann zwar immer meist aus wie sau - aber es gibt ja ne waschmaschine #rofl

Beitrag von ringelsocke88 20.05.11 - 17:22 Uhr

Ich glaube das sollte ich auch in Zukunft so machen. Gummistiefel übergezogen und ab gehts :-)

Beitrag von marina683 20.05.11 - 17:08 Uhr

Ich kann Radfahrer, besonders Rrennradfahrer auch nicht leiden, die halten immer den ganzen verkehr auf wenn sie nebeneinander fahren und sich gemütlich unterhalten, da könnt ich im auto ins Lenkrad beissen...
Radfahrer denken die haben immer Vorfahrt egal wo... gestern ist bei uns vorm Laden fast eine alte Frau umgefahren worden( Fussgängerweg).
Echt sowas von Rücksichtlos.
Könnt mich auch täglich aufregen...

Beitrag von ringelsocke88 20.05.11 - 17:12 Uhr

Ob Hund oder Rentner, das ist denen egal #aerger

Beitrag von paranoir 20.05.11 - 17:10 Uhr

#wuuuuuuuuuuuuuuzaaaaaaaaa#

nicht aufregen, ist schlecht für haut, haare und herz ;)

diejenige hat bestimmt keinen hund...und ich wäre auch ausgetickt,an deiner stelle. denn wir haben 3 wauzis....und wenn ich den labbi tragen würde...damit die radfahrer schön brettern können...#klatsch

ach, das war doch nur eine die schlecht gesch...hat oder keinen #sex hatte und deswegen so gereizt war #rofl

nimms dir net zu herzen :)

lg #sonne

Beitrag von ringelsocke88 20.05.11 - 17:16 Uhr

Ja klar, in Zukunft trag ich den Hund nur noch durchs Feld. Und wenn ich mal Kinder hab, pack ich die mir auch noch auf die Schulter ;-)

Das mit dem gereizt sein, wegen schlechtem #sex hat mein Freund auch gesagt, als ich zuhause war #rofl


Das nächste Mal sollte ich überall Hindernisse aufstellen. Autoreifen oder so. Gibt doch im Straßenverkehr teilweise auch Bremshügel :-D das führ ich jetzt auf dem Spazierweg auch mal ein.

Beitrag von albaremaga 20.05.11 - 17:20 Uhr

sehr geile idee !!!! #rofl

ich bin dafür !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von ringelsocke88 20.05.11 - 17:23 Uhr

Dann schleich ich mich am Wochenende mal nachts auf den Schrottplatz #rofl

Beitrag von albaremaga 20.05.11 - 17:42 Uhr

nehm aber leckerchen mit für den schrott-platz-wau wau ;-)

oder noch besser: radfahrer !!!!! #rofl

Beitrag von alocado0815 20.05.11 - 17:41 Uhr

Da gibts bei uns auch so einige von... Affenzahn drauf und keine Rücksicht...

Allerdings ist es denen auch egal, wenn sie ein Kleinkind umfahren... dann wird auch noch gesagt (wörtlich)

"Dann pass halt auf dein dummes Balg besser auf".... :-[ :-[ :-[

Da fehlten mir die Worte....

Beitrag von ringelsocke88 20.05.11 - 18:43 Uhr

Woah #schock wie unverschämt

Beitrag von chris1986 20.05.11 - 17:44 Uhr

Hey

Sei froh das sie dich nicht erwischt hat, das tut höllisch weh. Habs im letzen herbst gehabt bin nachem Dunkelwerden mit meinen Wauzels raus, ich mit Taschenlampe und son Blinkeding, die hunde mit Blinkehalsband und Reflektorleine! Wir haben unsere Runde fast geschafft da brettert von recht mit mal nen Mountenbiker auf uns zu und voll in mich rein!! Im schrecken hab ich einen hund losgelassen, die dann vor schreck den Radfahrer umschmiss und ihm ins Hosenbein biss!! Er fing dann an zu palavern bähh hose kaputt scheiße hunde ich ruf die bullen! Ich meinte nur ja machen sie mal. Und wie die Polizei dann da ist jammert er einen vor sein hosenbei währ hin, und der polizist leuchtet mir ins gesicht und meinte nur, schaun sie sich mal ihr gesicht an, dann schaut er meine Hündin an und wird fuchsteufels wild, weil der mit Radfahrer sie wohl i wie Touschirt hat und sie ne Bratze auf der Nase hatte!!

Naja Ende vom Lied, ein hund ne kleine bratze aufe Nase, der ander zu tode verängstigt, ein löchriges Hosenbein, naja und ich abschürfungen im Gesicht, aufgeplatze Lippe, blaues Auge, zwei geprellte rippen, nen angebrochenes schlüsselbein, und einen gerochenen kleinen Finger.
Und nen stink sauren Mann, weil er nicht wusste wo ich war da unsere Runde die normal ne halbe stunde dauert erst nach 4 stunden beendet war, wegen dem besuch im KH.

Asso ganz niedlich war das der Polizist sich während ich geröngt wurde um meine wauzels gekümmert hat, eigentlich hätte er schon feierabend gehabt!

Beitrag von ringelsocke88 20.05.11 - 18:44 Uhr

Und dann brauch sich ja keiner wundern, wenn Hunde nervös auf Radfahrer reagieren :-(

Beitrag von chris1986 20.05.11 - 18:48 Uhr

Ja leider, bin heil froh das meine beiden da nix von weg behalten haben

Beitrag von unipsycho 20.05.11 - 17:58 Uhr

ich würd ja ein paar kräftige Äste sammeln und täglich auf dem Weg drapieren... Vielleicht lädt die strecke dann nicht mehr so zum Brettern ein ;-)
man muss ja die Augen offen halten, wenn man mit dem Rad rumfährt...also wird keiner Verletzt, der ordentlich fährt...

Ich bin brav.... bring sohnemann jetzt schon bei, dass man zu klingeln hat, wenn man von hinten an Fußgänger heranfährt.

Beitrag von ringelsocke88 20.05.11 - 18:44 Uhr

#pro