temparatur

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von delphinia1982 20.05.11 - 17:57 Uhr

hallo mal ne frage ! wenn ich mein baby bade im 37 warmen wasser ! hatt sie danach immer temparatur von 37,8 ! muss ich angst haben wegen überhitzung ?? ps ich messe mit fiebermesser

Beitrag von wolke151181 20.05.11 - 18:06 Uhr

Hallo!

Also, erstens hab ich etwas geschluckt, wegen den 37 °C. Ist das nicht zu kalt? Sorry, aber ich messe nicht, ich halte einfach meinen Ellbogen rein um die Temperatur zu prüfen.

Alles unter 38,2 ° ist normal. Vor allem nach dem Baden.
Und, warum misst man da die Temperatur? #kratz Auf so eine Idee bin ich noch nicht gekommen....


LG

Beitrag von delphinia1982 20.05.11 - 18:29 Uhr

warum ich das mache ,weil ich mal ein kind verloren habe und ich stendig angst habe wegem allem !! ich messe bei ihr regelmässig die temperatur allso die körbertemparatur ! ihr denkt ich sein nicht normal kann ich gut verstehen !! aber ich denke das es auch ein stück weit diue angst ist

Beitrag von montana82 20.05.11 - 19:10 Uhr

das Badewasser muß 36-37Grad haben, was wir als angenehm empfinden ist den Kleinen zu heiß!

Beitrag von montana82 20.05.11 - 19:14 Uhr

Hallo,

ich habe nie Temperatur nach dem Baden gemessen. 37,8 wäre mir etwas erhöht, aber kein Grund zur Sorge. Beim Baden können die Kleinen auch nicht so schnell überhitzen.

Also wäre es nach dem Spaziergang im Sommer würde ich mir mehr Sorgen machen.

Hast Du auch etwa eine Stunde später gemessen?

Alles was bis 37,4 ist übrigens ok.

LG

Beitrag von delphinia1982 20.05.11 - 19:43 Uhr

ich habe 20 min später gemessen dann war es 37.2

Beitrag von montana82 20.05.11 - 20:32 Uhr

das kommt ja dann definitiv vom Baden, aber da ja das Wasser nicht zu heiß ist, würde ich sagen, es ist nicht so schlimm.

Aber ich denke, ich würde den KiA beim nächsten Termin darauf ansprechen.

Beitrag von emmy06 20.05.11 - 20:29 Uhr

Auch über 37,4° ist noch normal... Uneser beriden Söhne haben selten eine Temp. unter 37,5° - sie sind kleine Heizungen :-)



LG

Beitrag von inella 20.05.11 - 21:46 Uhr

hallo

meine maus hat immer auch am tag ohne zu baden zw. 37,3- 37,9.
messe öfters mal weil ich das gefühl habe sie ist heiß.meine kiä meinte alles unter 38,0 ist im grünen bereich.

37,0 zum baden finde ich auch etwas kühl.mein badethermometer habe ich weggeschmissen.was da als heiß bezeichnet wurde war für mich normale planschtemperatur.fühle jetzt auch lieber mit dem ellenbogen.


glg#winke