schwanger???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunset86 20.05.11 - 18:27 Uhr

hallo leute

ich hoffe einer kann mir weiterhelfen..
also ich habe diesen monat meine periode 4 tage früher gekriegt wie sonst,die blutung war am ersten tag normal,die restlichen 4 tage nur leicht.schmerzen hatte ich auch nicht wie sonst.nach der periode hatte ich abwechselnd schmerzen in den eierstöcken.
dann am 11. bis 13.zyklustag hatte ich richtig starke unterleibschmerzen und nach dem geschlechtsverkehr hatte ich die woche schon 3 mal ganz leicht blut im ausfluss.
war vor 3 tagen also am 13.zyklustag beim gyn. in der ultraschallkontrolle war alles ok,urintest war negativ, sie hat mir abstrich genommen und abgeschickt,heute hab ich da angerufen und die schwester meinte alles ist in ordnung,also kein infekt!!
ich habe die ganze woche schon starken ausfluss,und ab und zu leichtes ziehen im unterleib.
irgendwie habe ich das gefühl, ich sei schwanger!
hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht??