Mein Großer gibt mir soviel Kraft!Angst vor Montag

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von soka4ever 20.05.11 - 19:53 Uhr

Hallo
Ich bin so unendlich traurig seid Mittwoch weis ich das ich evtl eine abschabung bekomme!
Seid heute ist es zun90% sicher am Montag muss ich ins kh und wenn sich nichts verändert dann da bleiben zu abschabung!

Ich habe Mittwoch durchgeweint und Donnerstag den ganzen früh aber sobald ich meinen Oliver sehe der lacht und sagt ich hab dich lieb!
Geht es mir gut und ich blicke vor!
Es kommen traurige Momente versuche nicht vor Oliver zu weinen!

Ich bin so froh Oliver zu haben!
Den sonst würde ich diese schwere Zeit !

Ich hoffe auch das dieses Forum mir hilft!

Viele liebe grüße
Sonja

Beitrag von soka4ever 20.05.11 - 19:56 Uhr

Sonst würde ich diese schwere Zeit nicht überstehen!

Beitrag von romance 20.05.11 - 20:38 Uhr

Huhu,

oh das tut mir sehr leid. Ich verstehe dich voll und ganz. Vor zwei Wochen hatte ich mein AS und heute wohl mein ES. Kommt wohl nicht immer so schnell vor, gleich ES zu haben. Darf ihn nicht nutzen und ich habe auch noch tierische Angst. Ist als hätte mann Angst vorm erste Mal.

Meine Kleine ist auch Sonnenschein, sie baut einen auf. Kuschelt zur Zeit sehr viel mti mir, merkt wohl das ich mit den Gedanken auch wo anders bin.

LG Netti

Beitrag von soka4ever 20.05.11 - 20:46 Uhr

Hallo
Tut mir auch sehr leid für dich!

Das glaub ich das du Angst hast wenn du gleich ES hast ist such zu schnell!
Hätte ich auch!
Ich will eine Regel Warten bis ich wieder übe!

Ja mein Großer ist auch sehr lieb und kuschelt!leider hat er mit bekommen vom gescheisterchen und hat ganz arg geweint als ich sagte Baby ist beim lieben Gott!
Haben beide geweint und seid dem geht uns beiden besser!

Wünsche dir viel Kraft und das es bald wieder klappt!

Lg
Sonja

Beitrag von romance 20.05.11 - 20:51 Uhr

Huhu,

ja es ist auch total merkwürdig. Das ich ein ES habe, die Ärztin war auch baff. Aber ist halt so, sie hat nur nicht gesagt wann...ist auch gut so. Denke vom Schmerz her, wird es heute sein.

Ich hatte auch ihr vom Baby erzählt, sie war die erste die auf dem Bauch gestreichelt hatte. Da wußte ich nichts von der Schwangerschaft. Und nun meinte die Hebi, sie ist soweit es auch zu verstehen. Und erkläre dann das Baby war krank und lebt bei Gott. Schlecht nur eine 15monatige Tochter zu erklären, was ist Gott und warum krank. Denke sie versteht es.

Danke für die Wünsche Diesmal gehe ich ängstlicher in die Schwangerschaft.

LG Netti

Beitrag von soka4ever 20.05.11 - 20:56 Uhr

Hallo
Meiner ist 3 Jahre alt und hat dauern gesagt Baby kommt wenn der Nikolaus und Christkind kommt dann kommt mein Baby!
Dauern sagte er Baby hab dich so lieb!
Das schmerzt so!
Beim nächsten mal werde ich es so gut es geht nicht sagen vir den ersten 3 Monaten!
Versuche nicht so viel Angst zu haben!
Jeder der schon ne fg hatte sag t ich soll keine Angst haben!
Sondern denken alles wird gut!

Viel Kraft

Lg
Sonja

Beitrag von romance 20.05.11 - 21:08 Uhr

das habe ich mir auch vorgenommen. Keiner wird es wissen, niemand...vor Freude hat mann es erzählt. Dann der Schock. Mann war froh, de 12 SSW erreicht zu haben.

Damals bei meiner ersten hatte ich keine Angst, ich wollte nur schwanger werden. Dauerte aber dann auch ewig, mit zwei KIWU Kliniken. Immer hieß es von den Ärzten. Ohne eine künstliche werden sie nie schwanger. Tja, dann kam Wunder Nr. 1 meine Emma, dann Nr. 2 das zu den Sternen ging.

Nun soll sich angeblich das Blatt gewendet haben, ich werde jetzt leichter schwanger. Der KÖrper weiß wie es geht.

Beitrag von soka4ever 20.05.11 - 21:16 Uhr

Hab mir das gleiche vorgenommen keiner wird es vorher wissen!
Evtl nur engste Familie mit Glieder also meine Mama nur!
Mein Mann hat keine Eltern mehr!
Und nur 3 meiner liebsten freundinnen!sonst keiner!

Und ich will auch ab Montag nicht mehr darüber reden mit nimanden!
Werde mein sternchen im Herzen haben und mein leben weiter leben!

Dann wünsch ich dir echt das es schnell klappt!
Und ihr auch bal zu 4 seid!
Lg

Beitrag von romance 20.05.11 - 21:22 Uhr

Meinst du das es gut so ist, wenn du gar nicht mehr redest. Ob das ein Vorteil ist? Glaube du wirst immer daran erinnert werden.

Beitrag von soka4ever 20.05.11 - 21:29 Uhr

Ehrlich gesagt ich weis es nicht!
Es tut so weh im Moment!
Das ich nur mit meiner Mama darüber reden will und meinen mann!sonst mit nimanden!
Ich habe auch sehr gröse Angst vor Montag!

Beitrag von romance 20.05.11 - 21:38 Uhr

Ich verstehe dich.

Das blöde ist, das das WE noch dazwischen ist. Daher wollte ich das gleich den Freitag machen. Wenn ich gewollt hätte, hätte ich den Donnerstag als ich es erfahren haben machen können. Aber ich wollte Zeit zum realisieren und Abschied nehmen.

Es tut weh, auch jetzt zwei Wochen dannach. Und es wird immer wieder weh tun, auch in 10 Jahren.

Es ist wichtig, das du redest.

Beitrag von soka4ever 20.05.11 - 21:40 Uhr

Stimmt hast recht!sollte darüber reden auch wenn's weh tut!

Dieses Sternchen wird immer in mein Herz sein.