Tip gegen übelkeit

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stephi83 20.05.11 - 20:24 Uhr

Hallo ihr lieben!

ich habe in der Schwangerschaft von Anfang an unter starker übelkeit und brechen gelitten.
Hatte im KH Infusion weil ich schon so ausgetrocknet war. Dann begannen die versuche:

Nausema - nicht geholfen

Sea Bands - nicht geholfen, aber blaue Arme bekommen

Nux Vomica - nicht geholfen

Vomex - leich bgeholfen aber alle Nebenwirkungen gehabt

So, jetzt bin ich mittlerweile in der 23.Woche, und habe mal Akupunktur versucht, und siehe da- nach nur der 2.Anwendung alles supi! Keine Übelkeit, kein brechen mehr.
Also vielleicht versucht ihr es auch mal.
Eine schöne Kugelzeit!!!

Beitrag von maxizicke 20.05.11 - 20:38 Uhr

Ich nehme ein paar Tropfen Iberogast bei Bedarf. Mir hilft das prima!