AUA!!!! Ich mag nicht mehr.... HILFE!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessipoe 20.05.11 - 20:29 Uhr

Hallo ihr Lieben!! #winke

Ich muss jetzt einfach mal jammern. Im Moment kann ich überhaupt nicht mehr.
Mein Ischias macht mich noch verrückt.
Ich kann nicht mehr sitzen oder liegen. Bin schon die ganze Zeit am Stehen. Da hab ich so meine Position gefunden wie es nicht sooo doll weh tut. Aber jetzt nach ein paar Stunden kann ich auch nicht mehr stehen. Der Bauch wird hart und es fühlt sich teilweise so an als wenn der Kleine im Bauch einen Nerv einklemmt mit seinem Fuß.

Sitze jetzt grade auf dem Sofa. Irgendwie. Aber es zieht wirklich bis in die Zehen. Ich hatte schon in der 1. SS mit dem Ischias zu kämpfen aber nicht so schlimm.

Habt ihr vielleicht Tipps für mich was ich dagegen machen kann? Wärme bringt auch irgendwie nichts.

Wenn ich liege merke ich auch das der Fuß taub wird.

Würde mich sehr über Antworten von euch freuen.

LG
Jessi mit Louis (18 Monate) #verliebt und #ei 37. SSW

Beitrag von samyskruemel 20.05.11 - 20:40 Uhr

juhu

ach du arme

ich habe mir sagen lassen das die "Tape" variante eine sehr gute schmerzlinderung ist! habe bisher nur gutes davon gehört vielleicht sprichst du deine hebamme drauf hin an viele hebamme haben diesen kurs belegt zum Tapen! (gott wird das so geschrieben hoffe du weißt was ich meine)

auf jedenfall bekommste klebebänder auf die stellen die etwa 5 tage halten udn es soll wohl echt gut helfen!

gute besserung

Beitrag von maxizicke 20.05.11 - 20:40 Uhr

Huhu!

Schick Dir erstmal nen Trostdrücker! #liebdrueck Hast Du villeicht jemanden in der Nähe der Reiki macht? Bei uns bieten das Physiotherapeuten an und ich geh immer mit meinem Bandscheibenvorfall hin. Hilft mir prima!

Alles Gute und nicht so viel Schmerzen!

die Zicke

Beitrag von tina25111977 21.05.11 - 01:02 Uhr

Hallo Jessi #winke,

ich kann Dir zwar leider keinen Tip geben, aber Du bist zumindest nicht alleine damit #liebdrueck.

Bin jetzt 36. SSW und mag auch nimmer! Weiß nicht wie ich sitzen, liegen oder stehen soll! Der Rücken tut weh, ach irgendwas tut immer weh oder schläft ein #heul. Und die beiden Mädels wollen ja auch noch versorgt werden, nach sonem Tag mit nem pupertierenden Teenie und nem kleinen Wirbelwind in der Trotzphase, bin ich einfach nur noch ko und völlig am Ende!

Bin froh, das die Kleine am 16.06. geholt wird und dann kann ich mich hoffentlich wieder um alles hier kümmern, manchmal tun mir meine beiden Mädels schon leid :-(. Kann einfach nicht so, wie ich will #schmoll.

Lass den Kopf nicht hängen, lange haben wir ja nicht mehr #ole. Alles Gute für Euch #klee und halt durch!

LG Tina
mit Jessi #verliebt (fast 13), Malin #verliebt (19 Monate) und Prinzessin Skadi #verliebt inside (36. SSW)

Beitrag von hexenbesen21 21.05.11 - 08:13 Uhr

Juchu Jessi#winke
Dieses mal hab ich auch das volle Programm :-[
Steptokokken B -Positiv,#zitter
hab Rückenschmerzen senkwehen aber ganz massiv
muttermund fingerkuppendürchlässig aber tut sich noch nix
ich sitz hier auch auf heißen Kohlen wann es endlich los geht .Kann kaum mehr schlafen man weiss nicht wie man liegen soll .
kreislauf spielt manchmal bissel verrückt .
Möchte auch nimmer aber muss mich bis zum 16.6 gedulden da komm ich in die Klinik dann fangen die langsam an einzuleiten ,bin mal gespannt .

lg tanja

(7jahre Leonie) (Florian Rene 4 Jahre)
(und Würmchen Sophie Marie morgen 37ssw)