Tut sich da mehr durch KK-Tee?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von staeff1984 20.05.11 - 21:45 Uhr

Hallo ihr Lieben,
Trinke seit diesem Zyklus den Kinderwunsch Tee und hab das Gefühl ich spür viel mehr?! Hat jemand Erfahrungen mit dem Tee gemacht?

Lg

Beitrag von melli300 20.05.11 - 21:51 Uhr

ich habe diesen zyklus nur den kkt getrunken und folio genommen,,,hab ne hormonstörung und muss normalerweise medis nehmen um schwanger zu werden...diesen zyklus nur tee und viel liebe und zack ich hab heute positiv getestet

viel glück

Beitrag von staeff1984 20.05.11 - 22:05 Uhr

Wow herzlichen Glückwunsch das hört sich doch super an :-) dann hoff ich mal das ich auch bald positives berichten kann.

Beitrag von melli300 20.05.11 - 22:11 Uhr

ich bin immer noch total geplättet...hab da gar nicht mit gerechnet...hab zu niedrige östrogenwerte und ne gelbkörperhormonschwäche...und da wir einen monat mit medis pause gemacht haben und nen hormonstatus neu gemessen haben...schwupps werd ich einfach so schwanger...grins...

Beitrag von staeff1984 21.05.11 - 06:48 Uhr

Das sagen. Viele, das sie schwanger geworden sind und in dem Monat gar nicht damit rechneten. Ach das ist doch schön. Hoffentlich klappt es bei mirauch schneller :-)
Trink nachher gleich fleißig weiter.

Beitrag von erdbeerchen0815 21.05.11 - 08:51 Uhr

Hi,

ich sollte auch nach 1 Jahr üben mit Clomifen anfangen, da ich PCO habe. Da ich aber zu Beginn des Zyklus noch im Urlaub war, konnte mit der Behandlung nicht begonnen werden. Ich hab dann Zyklustee gekauft (für 1. u. 2. Hälfte unterschiedliche) und nach 11 Tagen einen ES gehabt (sonst dauerte das immer ewig) und nach weiteren 11 Tagen hab ich positiv getestet. Ob alles gut geht, kann natürlich keiner sagen, aber ja der Tee macht was ;-)

Beitrag von staeff1984 21.05.11 - 09:57 Uhr

Immerhin etwas ;-)
Aber deine Geschichte ist echt toll.