Schwangerschaftstest sicher?!?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von angel21186 20.05.11 - 23:46 Uhr

Hi!

Ich möchte gerne wissen ob ich schwanger bin oder nicht, bin voll nervös, kann nicht schlafen, habe auch ein grummeliges, komisches Bauchgefühl...

Ich hatte am 14.04. meine letzte Mens, ca. Ende April/Anfang Mai den Eisprung (spüre immer leichtes ziehen im Bauch), meine Mens sollte ich immer zwischen 28. und 34. Zyklustag bekommen. Doch dies war zwischen 11. und 18. Mai.

habe noch keine Mens, habe gestern mit Pregnafix Streifen getestet, negativ.... :(
Kann es sein dass ich schwanger bin?? Hab auch keine Anzeichen dass ich bald meine Mens bekomme! Sollte ich nochmal testen, aber wann?


Bitte um Antwort!
DANKE!!
Lg Angelika

Beitrag von majleen 21.05.11 - 06:32 Uhr

Du bist hier im Falsche Forum.

Wenn der SST negativ sagt, dann bist du in dem Moment nicht schwanger.
Dein ES kann sich auch mal verschieben und das Ziehen was du beschreibst muss nicht unbedingt der ES gewesen sein.