Doch kein Interesse?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von fraglich 21.05.11 - 07:35 Uhr

Hallo,

Ich habe vor 6 Wochen einen Mann durch einen Freund kennengelernt. Leider verschlampte ich seine Telefonnummer. 2 Wochen darauf war ich mit Freunden unterwegs und er kam mit seinen Freunden nach. Wir haben uns da nicht verabredet, er wusste nur, dass ich auch dort war. Die restliche Nacht verbrachten wir dann mit Gesprächen und haben auch Nummern ausgetauscht.

2 Tage später war unser 1. Date. Wir haben das Wochenende besprochen (ich hatte für Samstag schon etwas vor) und er erzählte mir, dass er diese Woche von Mittwoch bis Sonntag mit Freunden ins Ausland fährt. Gleich nach dem Date schrieb er noch eine SMS und fügte hinzu, dass er sich jederzeit wieder mit mir treffen würde. Danach meldete er sich jedoch nicht mehr, sodaß ich am Freitag Abend per SMS vorschlug, am Sonntag etwas zu unternehmen. Dem stimmte er auch sofort zu.

Da das Wetter schlecht war, waren wir mit einer Freundin von mir bei einem Freund zum Kaffe eingeladen. Die ganze Zeit über sprach er nicht viel. Als meine Freundin dann heim musste und wir kurz alleine waren, fragte er noch, ob wir noch etwas gemeinsam unternehmen würden. Wir waren dann bei ihm einen Film anschauen. Sobald wir alleine waren, fand er aufeinmal seine Sprache wieder.

Danach hat er sich wieder nicht gemeldet. Dienstag abend schrieb ich eine SMS um ihm einen schönen Urlaub zu wünschen. Eine Stunde später meldete er sich und wir schrieben noch einige SMS. Unter anderem meinte er, dass es am Sonntag schön war.

So, nun ist er seit Mittwoch weg und mein Freund fragt mich schon jeden Tag, ob er sich nicht schon gemeldet hätte. Hmm, das stimmt mich nachdenklich, ob das ein schlechtes Zeichen ist.

Danke für eure Einschätzung!

Beitrag von siomi 21.05.11 - 07:53 Uhr


Hört sich nicht so an, als hätte er ernsthaftes Interesse. Warte ab, aber laufe ihm nicht nach!


Siomi

Beitrag von redrose123 21.05.11 - 08:06 Uhr

Siomi er ist im Urlaub, wieso soll das was mit keiner Interesse zu tun haben, er hat eben da was zu tun als nur am Handy zu hängen#rofl

Beitrag von siomi 21.05.11 - 08:42 Uhr


Upps, ich hab wieder mal nach der Hälfte aufgehört zu lesen... #schein

Beitrag von redrose123 21.05.11 - 08:05 Uhr

Er ist doch im Urlaub#kratz Selbst mein Mann meldet sich da nur selten#augen

Beitrag von fraglich 21.05.11 - 08:13 Uhr

Der Freund, der ständig nachfragt wird vermutlich mit meiner Freundin zusammenkommen und die beiden legen so ein unheimliches Tempo vor und die ständige Fragerei nervt und verunsichert mich! Die beiden kennen sich seit Samstag und bei ihnen ist es so, dass schon fast bei der Hochzeitsplanung sind ;-)

Ich dachte irgendwie auch, dass man nach so kurzer Zeit (sind ja erst seit ca. 10 Tagen in Telefonkontakt) sich nicht unbedingt aus dem Urlaub melden muss.

Beitrag von redrose123 21.05.11 - 08:14 Uhr

Lass dich nciht schalu machen, bei manchen gehts ruck zuck bei andern nicht. Nur weil er jetzt im Urlaub dir keinen Tagesbericht schickt würd ich mir da keine unnötigen Gedanken machen ;-) Würd am Montag ne sms senden wie es war, falls er sich bis dato nicht gemeldet hat und gut ist....

Beitrag von redrose123 21.05.11 - 08:15 Uhr

Bei manchen wo es gleich ums heiraten usw geht ist die Flamme auch so schnell wieder aus wie sie entfacht ist ;-)

Beitrag von fraglich 21.05.11 - 08:18 Uhr

Na mal schaun. Sie sind total verknallt und machen mich ganz gaga, dabei würd mich ihr Tempo total stören. Mein Freund war tatsächlich bis vor einer Woche noch in eine andere verknallt und hat mir die Ohren vollgeheult :-)

Danke jedenfalls und dein Wort in Gottes Ohr ;-)

Beitrag von siomi 21.05.11 - 08:44 Uhr

Waaaas? Du lässt ihn alleine in den Urlaub fahren #wolke#schock#nanana

Wenn ich eines hier gelernt habe, dann das sowas überhaupt gar nicht geht! Spaß haben, obwohl die Alte schuftet! #nanana

Beitrag von redrose123 22.05.11 - 06:00 Uhr

#rofl

Beitrag von nyiri 21.05.11 - 09:58 Uhr

Schon mal dran gedacht, dass er vielleicht für's simsen aus dem Ausland etwas mehr Gebühren als im Inland zahlt? Ich würde aus dem Ausland auch nicht wie wild simsen, weil ich mir nicht so sicher wäre, wieviel mich das am Ende kostet.

Warte, bis er wieder "im Lande" ist.

Beitrag von bruchetta 21.05.11 - 11:59 Uhr

Ich finde sein "Interesse" generell etwas lasch.
Meiner Erfahrung nach reissen sich die Männer am Anfang noch beide Beine für einen aus.
SMS, Anrufe, mit ner Flasche Wein unverhofft vor der Tür stehen, Einladungen, Vorschläge für Unternehmungen....
Das war immer so das Standardprogramm, das ich so kenne.
Ich würde es mal abwarten.

Beitrag von warteschleife 21.05.11 - 13:17 Uhr

nun, er ist doch im ausland und ich selber würde dann auch nicht unbedingt nach hause simsen oder telefonieren, nur wenn es wichtig ist.

würde mir da jetzt nicht unbedingt den kopf machen. warte ab bis er wieder hier ist.

und das der freund da ein tempo vorlegt mit deiner freundin ist ja nicht euer problem. wenn die meinen das alles so schnell gehen muß, bitte, aber deswegen müßt ihr ja auch nicht gleich alles schnell schnell machen #augen

Beitrag von ajl138 21.05.11 - 15:25 Uhr

Wie alt seid ihr allesamt?

Unter 18?

#augen

Beitrag von siomi 21.05.11 - 15:52 Uhr


Es macht doch Spaß Dr. Sommer zu spielen #schein

Beitrag von ajl138 21.05.11 - 15:53 Uhr

#rofl