So, der 2. PreSense hat auch ne 2. Linie - aber erstnach ca. 30 Min...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tomnano 21.05.11 - 09:23 Uhr

...hatte eben schon mal gepostet: http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=3153722

Jetzt bin ich genauso schlau wie vorher und weiß immer noch net ob es nur ne VL oder der Test einfach nur später angezeigt hat #kratz

Werde mir nachher einen anderen SST kaufen und den morgen früh machen. Das Utro nehm ich heut nochmal weiter...

LG
Nano

Beitrag von melli300 21.05.11 - 09:25 Uhr

so würde ich es auch machen!! viel glück...

Beitrag von tomnano 21.05.11 - 10:33 Uhr

#danke Bei Dir wars schon positiv oder?

Beitrag von dia111 21.05.11 - 09:36 Uhr

So machst du es....

LG
Diana

Beitrag von tomnano 21.05.11 - 10:33 Uhr

#danke

Beitrag von babybauch2011 21.05.11 - 09:58 Uhr

wie sieht der strich denn aus

hab in meiner vk +9 +10 und +11 den presens

lg

Beitrag von tomnano 21.05.11 - 10:38 Uhr

Hmm der Strich ist ganz blaß-rosa. Vielleicht am ehesten so wie bei Dir an ES+9 (evtl. bißle deutlicher), bin aber heut schon ES+15 #zitter Der CB digi war ja auch neg. Damals bei meinem Sohn hat der CB digi an ES+14 abends sofort angezeigt...

Weiß auch net. Mich irritiert halt, dass die PreSense bei mir seither IMMER Blütenweiß waren (auch Stunden später) und nun sind gleich zwei Tests mit ner 2. Linie da... Aber eben erst nach mindestens ner halben Stunde... Das geht doch net oder?

Ich dreh noch durch #zitter

Beitrag von tomnano 21.05.11 - 10:53 Uhr

Hab jetzt mal ein Bild von den beiden Test hochgeladen (VK). In "Echt" sieht man den Strich bißle deutlicher....

Beitrag von mon.chichi 21.05.11 - 20:28 Uhr

Den Test nehme ich nicht mehr...
Ich hatte nun schon 2 Zyklen in denen später eine gut sichtbare (ohne im Licht gewackele etc) Linie aufgetaucht ist.
Ok zur Verteidigung des Tests muss ich auch sagen: in einem Zyklus blieb er blütenweiß.

Hatte letzten Zyklus auch mal genau auf die Zeit geachtet und dieser Strich kam bei 9 1/2 min.

Sicher kann es auch ein früher Abgang gewesen sein, ich weiß es nicht... #gruebel

Mein Problem war auch das Absetzen (oder nicht Absetzen) von Utrogest. Habe es dann noch nicht abgesetzt und nochmal 2 oder 3 Tage gewartet, aber vergeblich. (Hatte dann nur noch 25er Tests und die blieben weiß, bzw. "nicht schwanger"). Dann habe ich es abgesetzt.

Nimm das Utrogest ruhig noch ein paar Tage weiter, wenn du möchtest, dann hast du Gewissheit. Ich weiß die Warterei zehrt an den Nerven, aber ich drücke dir die Daumen, dass du tatsächlich schwanger bist #klee

Viele Grüße,
mon.chichi #sonne

Beitrag von tomnano 21.05.11 - 21:23 Uhr

Hallo mon.chichi,

danke für Deine Antwort.

Ja das ist echt ärgerlich wenn man wartet und wartet und dann noch so von so nem blöden Test verascht wird :-( Ist halt echt komisch, dass es gleich 2 mal hintereinander so war und sonst waren sie IMMER ganz weiß - bestimmt schon 4 Tests davon....

Naja, ich werde das Utro zur Sicherheit noch ein paar Tage weiter nehmen. Dann kann ich auch gleich testen, ob die Mens doch irgendwann darunter einsetzt (wie meine Gyn behauptet hat). Letzten Monat kam sie nämlich erst nach Absetzen...

Hab mich jetzt heute noch mal mit SSTs eingedeckt - 4! verschiedene Marken (überwiegend 10er). Da werde ich morgen früh mal ne ausgiebige Testreihe starten ;-) Mal sehen was da rauskommt...

Vielen Dank nochmal und Dir auch alles Gute
LG
Nano

Beitrag von mon.chichi 22.05.11 - 21:07 Uhr

Hallo Nano,

sehr gut mit so vielen Tests und unterschiedlichen Marken muss es ja Klarheit geben :-) Was ist denn heute bei rausgekommen?

Übrigens: bei mir kommt die Mens auch immer erst nach dem Absetzen. Dann auch erst nach 1-2 Tagen. Am Anfang als ich das noch nicht wusste, habe ich mir da schon große Hoffnungen gemacht. Auch bei den ganzen Anzeichen die Utrogest bei mir hervorruft, die ich sonst nur hatte wenn ich schwanger war... *seufz*
Mittlerweile weiß ich schon gar nicht mehr wonach ich gehen soll:
* ausbleibende Periode - Nein nicht schwanger;
* heftigste Schwangerschaftsanzeichen (mehr als PMS) - Nein nicht schwanger;
* positive SST #aha - Nein #schmoll nicht schwanger....

Statt dessen: Periode bekommen - Ja schwanger (gleich 2x) #klatsch

Bei mir ist alles verdreht lol #rofl

Viele Grüße,
mon.chichi

Beitrag von tomnano 22.05.11 - 22:51 Uhr

Huhu,

das ist dabei rausgekommen: http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=3154662&pid=19976993 Leider nicht schwanger :-(

Das Ding ist ja, dass diesmal bei mir die Mens TROTZ Utro kam. Letzten Monat kam sie erst einen Tag nach dem Absetzen.

Bei Dir ist aber wirklich alles verdreht #rofl Ich habe für mich auch schon beschlossen, auf keinerlei Anzeichen mehr zu hören. Bei meinem Sohn hatte ich im Übrigen gar keine Anzeichen, hab einfach getestet und war schwanger... Diesen Monat wars ja bei mir wieder ganz anders - mein PMS war schon seit 2 Tagen ganz weg. Normal geht das erst mit der Mens weg... Naja trotzdem bin ich wohl nicht schwanger und die Mens ist nun da. Auf in den 10. ÜZ.

Wünsch Dir viel Glück und hör nicht mehr auf die Anzeichen :-D
Ganz liebe Grüße
Nano

Beitrag von mon.chichi 23.05.11 - 07:58 Uhr

Och schade :-( Das ist echt gemein, da macht man sich Hoffnungen durch den blöden!!! Test und dann wird man enttäuscht. Das tut mir leid #liebdrueck

Ein positives hat das ganze: du hast für den nächsten Zyklus jede Menge SST's ;-)

Liebe Grüße,
mon.chichi #sonne

Beitrag von tomnano 23.05.11 - 09:18 Uhr

#danke für Deine Anteilnahme - das ist sehr lieb!

Ja, für nächsten Monat bin ich gut ausgestattet - theoretisch könnte ich jetzt bei meinem Vorrat täglich ab ES+5 bis ES+14 testen #rofl Was ja aber Schwachsinn ist und ich natürlich nicht machen werde! Vor ES+14 kommt mir kein Test ins Pipi ;-)

Wünsch Dir nen schönen #sonneigen Tag, LG
Nano