Wer kann ein BV ausstellen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engelchen939 21.05.11 - 09:36 Uhr

Hallo zusammen,

ich wollte eigentlich wissen ob der Hausarzt oder der FA im KIWU auch ein BV austellen darf???
Ich bin nach 2.5 jahren endlich dank KIWU SS und schon krankgeschrieben! in der 5. Woche!!!
Ich bin Krankenschwester und habe den ganzen Tag Übelkeit und sobald ich zuviel laufe oder etwas schwereres hebe sofort Bauchkrämpfe!
Ich weiß nicht wann ich vom KIWU zum "normalen" Gyn entlassen werde und ob der das auch so sieht?! Daher wäre es meine Frage ob der KIWU oder HA auch ein BV in der SS ausstellen kann! Denn vom HA bekomm ichs auf jeden Fall!
Ich liebe meine Arbeit aber ich habe zu viel Angst dass meinem KRümel was passiert...wir haben so gekämpft und so viel Geld, zeit und Nerven in unseren Kiwu investiert dass ich s nicht riskieren will das was pasiert!

LG und schönes #sonne Wochenende

Beitrag von .mondlicht.4 21.05.11 - 09:40 Uhr

Hallo,

ich kenne einigen Krankenschwestern und die erzählen immer nur, wenn eine die ss bekannt gibt darf sie gleich ins BV wechseln. Viele Kliniken ist es zu mühsam und zu umständlich das MuSchuGesetz einzuhalten und sie wollen die Verantwortung dafür nicht übernehmen. Deswegen sprechen sie ein BV aus.

Verkundige dich doch irgendwie mal, wie das so bei anderen ss war. Ansonsten kan ndir jeder Arzt ein BV ausstellen.

lg mondlicht (25. SSW)

Beitrag von engelchen939 21.05.11 - 09:46 Uhr

Super Danke ;-)
Nachdem ich "nur auf der Orthopädie" arbeite besteht sogesehen wenig gefährdung!
Aber das Problem ist dass wir total unterbesetzt sind, die Betten alleine schieben müssen usw...also wir müssen viele schwere sachen alleine transprotieren und selbst wenn alle wissen dass ich ss bin kan mir keiner helfen weil einfach die zeit nicht da ist...
mal abgesehen davon dass ich schon vom längeren spazierengehen schon bauchkrämpfe bekomme....
Ich muss MOntag wieder zum KIWU da mein HCG so scheiße niedrig war und hoffe dass man dann auch aufm US was sieht undder HCG schön gestiegen ist....
Aber davon bin ich überzeugt....
Ich werde dann Montag gleich mal meinen Doc im KIWU nerven und wenn nicht meinen HA nochmals zu Rate ziehen!
Vielen #danke

Beitrag von little2007 21.05.11 - 09:51 Uhr

Jeder niedergelassen Arzt kann ein BV ausstellen!

LG little2007 ET-34

Beitrag von engelchen939 21.05.11 - 09:58 Uhr

#danke #winke

Beitrag von luna2584 21.05.11 - 10:04 Uhr

Hallo Engelchen #winke,

ja, jeder niedergelassene Arzt kann das ausstellen und du bekommst weiterhin dein Gehalt bezahlt. Das gleicht die Krankenkasse nämlich aus.
Also schau auf dich und dein Krümelchen, damit euch nix passiert! Schone dich und schieb/trag keine schweren Dinge mehr. Vielleicht tut es dir aber gut, wenn du ein bisserl spazieren gehst - langsam und gemütlich. Das lockert bei mir recht gut das Bauchweh.

Fühl dich umarmt,
LG Luna mit #ei und #ei

Beitrag von engelchen939 21.05.11 - 10:08 Uhr

Ja hallo Luna #winke

schön dass ich dich hier wiedertreffe und dann gleich noch mit nem Doppelpack :-p
#danke für deine Antwort ich werd´s versuchen