Ist das ein Jungenrad oder Mädchenrad?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von lilli1983 21.05.11 - 09:43 Uhr

Bitte sagt mir was ihr denkt:

http://www.ride2gether.de/bilder2/Fahrraeder---Kinderfahrzeuge-Kinderraeder-20/Ghost-Powerkid-20-Girl-Maedchen-gruen-2011-4306_0.jpg

In der Beschreibung steht Mädchenrad. Bin jetzt etwas durcheinander, denn das Rad habe ich gesten im Laden gekauft für meinen Sohn zum Geburtstag. Er war aber nicht dabei. Ich wurde beraten.

Was sagt ihr dazu?

Beitrag von diba 21.05.11 - 09:50 Uhr

huhu
ich würde jetzt sagen es ist ein unisex rad.


aber meine söhne haben ähnliche.


liebe grüsse diana

Beitrag von musterli70 21.05.11 - 09:50 Uhr

Ich würde sagen, das Rad geht ls Rad für beide Geschlechter durch.

Beitrag von ajl138 21.05.11 - 10:17 Uhr

Unisex würde ich sagen.Es sieht übrigens total cool aus.

Beitrag von vwpassat 21.05.11 - 10:22 Uhr

Siehst Du oben links das Symbol?

Das erklärt Dir Deine Frage.

Beitrag von lilli1983 21.05.11 - 11:00 Uhr

Das Symbol ist bei allen Fahrrädern für Kinder dort. Hab extra nochmal geschaut.

Menno, bin jetzt etwas durcheinander. Sollte ja eine Überraschung werden, aber nun habe ich mal meinen Sohn ganz unauffälig gefragt, er meinte, wenn er ein Schulkind ist dann soll das Fahrrad nicht mehr bunt sein.
Er zeigte dann ehr auf dieses hier:

http://www.ride2gether.de/bilder2/Fahrraeder---Kinderfahrzeuge-Kinderraeder-20/Ghost-Powerkid-20-Boy-Jungen-gelb-2011-4305_0.jpg

welches es dort auch im Laden gibt. Ist genau das selbe Modell, nur andere Farbe.

Ob ich es umtausch?
Ich finde das grüne auch cool, der Verkäufer meinte, welches Kind wünscht sich schon ein schwarzes Fahrrad?... Das dachte ich dann halt auch.

Beitrag von witch71 21.05.11 - 11:04 Uhr

Schwarz ist cool, bunt ist doch was für Babys! :-D

Im Ernst, versuche es umzutauschen. Dein Sohn hat ja seinen Geschmack geäussert, das würde ich schon ernst nehmen.

Beitrag von ajl138 21.05.11 - 11:38 Uhr

Fragt man denn nicht besser vorher nach Wünschen?
Wenn du es umtauschen kannst,dann mach es.

Ich hatte mir ein paar Wochen vor dem Geburtstag von meinem Sohn schlau gemacht,welches Fahrrad gut und preislich passen wäre,diese abgespeichert,und dann mal ganz unverfänglich gefragt,welches er gut finden würde.
Das hab ich dann im Laden selbst geholt (Decathlon)

Beitrag von kathrincat 21.05.11 - 17:14 Uhr

ich find das was sich dein sohn ausgesucht hat schöner

Beitrag von emeri 21.05.11 - 11:35 Uhr

hey,

ich denke es passt für einen jungen. mein freund meinte übrigens auch, das sei ein jungen-rad.


lg

Beitrag von eisflocke 21.05.11 - 14:03 Uhr

Wie alt ist denn dein Sohn? Ich würde solch ein Fahrrad meinen Söhnen kaufen, finde, es sieht sehr cool aus. Von den Farben her würde ich auch sagen, eher ein Jungenfahrrad, kann aber auch ein Mädchen mit fahren.

Ich bin sicher, dein Sohn freut sich riesig!

Beitrag von sarahg0709 21.05.11 - 14:27 Uhr

Hallo,

ein Rad für Jungs.


LG

Beitrag von 5kids. 21.05.11 - 15:02 Uhr

Hallo!
Ich persönlich hätte jetzt auch spontan auf Unisex getippt. Habe aber die größten Kritiker zu Rate gezogen,meine Kinder ;-)
Die "Kandidaten" sind 12 (Junge),9 (Mädchen) und 6 (Junge):
Alle sagten zeitgleich wie aus der Pistole geschossen:

JUNGENFAHRRAD!

Und der Jüngste fügte direkt dazu:" Boah cool,Mama! Kaufste mir das?"

Demnach ist deine Wahl wohl perfekt!#pro

Ich hoffe dir geholfen zu haben!
LG
Andrea

Beitrag von kathrincat 21.05.11 - 17:12 Uhr

für beide

Beitrag von bea20 21.05.11 - 17:40 Uhr

Geht für beide, eher JUngs. Ich würde es meinem Sohn auch kaufen.

lg bea

Beitrag von heike74 22.05.11 - 11:05 Uhr

Ich hab mal eben eine Expertin gefragt: Meine große Tochter (8,5). Sie meint, beide Fahrräder sind für Jungs und Mädchen, das schwarze sei aber cooler, sie bevorzugt diess eindeutig. Seh ich auch so.

Viele Grüße

Heike

Beitrag von lilli1983 22.05.11 - 16:04 Uhr

Danke, ihr seid spitze!
Also, auch wenn ich das grüne auch richtig cool finde, ich habe es gestern umgetauscht. Mein Sohn mochte ein schwarz-gelbes lieber und ER muss ja damit rumfahren. Ich dachte, ich könnte weiterhin alles selbst entscheiden, aber er wird nun 6 und hat tatsächlich auch so seine eigenen Vorstellungen.
Ich danke Euch!:-D

Beitrag von gruener_urmel 23.05.11 - 12:52 Uhr

Hallo

Ich würde es für meinen Sohn nehmen

Meine Tochter würde sich weigern sich da drauf zu setzen ;-)

Saludo