Was kann das sein??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von 123mitdabei 21.05.11 - 10:17 Uhr

Guten Morgen zusammen!

Ich hab jetzt den dritten Tag (dazwischen waren 2 Tage Pause) an einer Stelle rechts neben dem Bauchnabel ziemlich heftige Schmerzen. Fühlt sich an wie ein Bluterguss, aber man kann nichts sehen. Es zieht und brennt (nicht die Haut, sondern irgendwie der Muskel oder so). Als würd ich da permanent gekniffen. Hab schonmal gedacht, dass die Kleine da besonders gerne gegen boxt oder dort einfach die Spannung des Bauches ziemlich groß ist.
Was meint Ihr? Oder hattet Ihr das auch schonmal?

Hab Montag eh einen Termin im KH zur Geburtsplanung, spätestens dann weiss ich ja Bescheid.

Liebe Grüße und Euch allen einen schönen sonnigen Tag.

Beitrag von knackundback 21.05.11 - 10:20 Uhr

Ich hab auch eine bestimmte Stelle am Bauch die immer total empfindlich ist. Als hätte ich dort einen grossen blauen Fleck.
Das ist aber auch genau die Stelle wo Madame ständig Ihr Köpfchen (liegt ja oben) rausdrückt. Ich vermute mal Sie beansprucht meine Bauchmuskulatur dort einfach zu sehr ;)
Vielleicht tritt Dein Zwerg tatsächlich besondern gerne an dieser Stelle.

LG

Miri