Zu viel auf einmal.... Jammer-SiLoPo

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von f.anni 21.05.11 - 12:38 Uhr

Hey ihr Lieben!

Muss mich mal ausheulen #schmoll

Befinde mich an ES+15 in unserem 10. ÜZ (am Stück).

Vorher haben mein Mann und ich seit 2008 immer wieder mit Unterbrechungen wegen Job usw. geübt.... Sind jetzt also schon mindestens 1,5 bis 2 Jahre dabei...

Bei uns passt einfach alles... Beziehung, Job, seine und meine Familie... es ist alles so unglaublich schön, aber das mit dem Baby will einfach nicht klappen. Wir sind seit 2 Monaten in der KiWu-Praxis und jetzt am Ende unseres ersten Zyklusmonitoring. Bei mir scheint alles ok zu sein. Am Donnerstag hatten wir den Termin zum SG, aber die Ergebnisse kommen erst am 31. #aerger

Vor 3 Tagen hab ich getestet, weil die Kurve (wieder mal) so gut aussieht. Heute morgen hab ich noch mal getestet weil die Kurve immer noch gut aussieht. NEGATIV... wie immer #heul
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/938287/583075

Alles schon doof genug, aber dann kam auch noch gestern Abend ein Anruf von Schwiegermama: meine Schwägerin ist in der 7. Woche. Wir werden Tante und Onkel.... #schock Das war wie ein Schlag!!! Meine Schwägerin hat vor ein 3 Monaten noch angerufen und rumgeheult, dass sie sich vielleicht trennen will, es nicht mehr aushält mit ihrem Mann und, dass sie wohl die nächsten Jahre keine Kinder mit ihm will, wenn er sich nicht ändert, dass sie ihn viel zu früh geheiratet hat, es immer wieder Streit wegen ihm gibt, sie völlig verschieden sind und erst mal ihre Beziehung auf die Reihe kriegen wollen... Jetzt heißt es, dass sie doch seit Dezember geübt haben... #klatsch Da läuft alles schief und sie wird schwanger! :-[

Ich mein, wenn sie es sich gewünscht haben, dann freue ich mich für sie... oder nicht?!?!?! Ich finde es so schrecklich, wenn Leute ein Kind bekommen, um die Beziehung oder ihr eigenes Leben irgendwie zu verbessern. Das kann doch nichts werden... das arme Kind :-[

Fühl mich so leer grade... ich hab das Gefühl, dass meine Gedanken meiner Schwägerin gegenüber gemein sind, aber ich kann mich nicht dagegen wehren! #nanana

Ich weiß gar nicht wohin mit mir! #schmoll Tests negativ - also warte ich auf die Mens... #zitter Die eigene blöde Situation reicht doch schon und macht mich fertig genug und jetzt auch noch das :-[

... und nachher das Schönste: Kaffeetrinken bei den Schwiegereltern mit meiner schwangeren Schwägerin und ihrem A**** von Mann und der von allen Leuten immer wieder kehrenden Frage "Und, wann ist es bei euch soweit?" :-[#heul


Sorry fürs auskotzen... aber das musste mal sein #schmoll

Beitrag von chris1986 21.05.11 - 13:13 Uhr

Fühl dich mal ganz mega doll gedrückt#liebdrueck!!
Ich weiß wie es bei dir grade innen drin ausschaut!! Ich hab das selbe durch nur das es meine schwester war und, das sie schon in der 17. Woche war!
Evtl war dein test ja auch einfach zu FRÜH!!!

Beitrag von f.anni 21.05.11 - 14:46 Uhr

Hey!!

Danke für deine aufmunternde Antwort!

Hab auch schon übelegt, obs zu früh war... aber dann denk ich "Hallo? Bei ES+15???" Aber ich kann ja nix anderes machen, außer abwarten und #tasse trinken...

WIe hast du das bei deiner Schwester weggesteckt?

LG #klee

Beitrag von gypsi1978 21.05.11 - 13:17 Uhr

Aber Deine Kurve sieht doch eigentlich mehr als perfekt aus....hm......
vielleicht gehörste ja zu denen wo der Test nicht so schnell anschlägt...
nicht jeder bildet gleich so viel HCG das im Urin schnell nachweisbar ist.

Warte einfach noch mal zwei -drei TAge wenn die Mens nicht da ist würd ich mich noch mal einen Test besorgen.

#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee

Beitrag von f.anni 21.05.11 - 14:49 Uhr

Ja... meine Kurve sieht perfekt aus... leider tut sie das immer #klatsch

Mit dem Test das kann natürlich sein... es gab ja hier auch schon Mädels, bei denen haben die Tests erst in der 7. Woche angeschlagen... #aerger

Danke fürs Aufmuntern!! #klee

Beitrag von simsaline76 21.05.11 - 13:22 Uhr

Ich kann dich soooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo sehr verstehen! So ähnlich läufts bei mir im Bekanntenkreis auch gerade. Das allerätzendste sind die Fragen warum es denn nicht endlich klappt mit dem Nachwuchs. Das macht irgendwann aggressiv.
Deine Schwägerin wird mit dem Mann nicht zusammen bleiben. Und dann wird sie rumjammern ohne Ende. Und alle werden auf den bösen bösen Mann schimpfen wie er sie verlassen konnte. bla bla bla bla bla bla

Beitrag von f.anni 21.05.11 - 14:52 Uhr

Dass sie mit ihm nicht zusammen bleiben wird ist allen klar in der Familie... nur ihr nicht. Aber sie wollte schon bei der Hochzeit nicht hören: nach kurzer Beziehung und ganz heimlich, ohne es zu erzählen. Damit niemand was dagegen sagen kann, weil sie sich den Monat davor auch schon trennen wollte und alle gesagt haben "Bei dem Kerl würd ich aber noch 2 Mal überlegen..."

Aber jammern braucht sie dann nicht!!! Sie ist alt genug und hat die Entscheidungen trotz 1000er Ratschläge von allen Seiten selbst gefällt... Mir tut nur das Kind leid!!! #schmoll

Wünsche dir viel Glück und Kraft alles durchzustehen, wenns grad im Bekanntenkreis bei dir ähnlich ist #liebdrueck

Beitrag von kleinehexe74 21.05.11 - 13:45 Uhr

Hey,

oh Mann das ist echt eine besch..... Situation. Kann mir gut vorstellen, wie du dich fühlst.

Aber um die Frage zu vermeiden, wann es denn bei euch soweit ist, vielleicht wäre es da besser mit offenen Karten zu spielen und zu sagen, dass ihr schon eine Weile übt und auch nicht wisst woran es liegt und euch nichts sehnlicher wünscht, als dass es bald klappen wird.
So umgeht ihr vielleicht in Zukunft solche Fragen und man geht mit dem Thema etwas rücksichtsvoller um.

LG und Kopf hoch
Bianca

Beitrag von f.anni 21.05.11 - 14:55 Uhr

Danke! #klee

Mein Mann und ich haben gestern und heute viel geredet und werden wohl nachher mit seinen Eltern reden... wenns die Situation zulässt und die anderen weg sind.

Gerade jetzt wo seine Schwester schwanger ist, fragen uns sicher noch mehr Leute, wann wir ein Kind bekommen, weil sie alle von uns das erste Kind erwartet hatten und genauso sehnsüchtig darauf warten wie wir... #heul