Elterngeld/Elternzeit?????

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von tanja-pf. 21.05.11 - 13:18 Uhr

Hallo Lady´s,
vllt. kann mir jemand von Euch weiterhelfen. Wir bekommen im Nov. unser zweites Kind und wollten wenn es wieder ein KS wird das mein Mann diese Partnermonate gleich ab der Geburt nimmt, da bin ich ja noch im Mutterschutz und wir könnten beide zusammen zu Hause bleiben.
Jetzt wissen wir nicht ob das möglich ist, hat da jemand Erfahrungen mit?
Es wäre so toll, weil es der zweite KS wäre und ich da sicher jede Hilfe gebrauchen kann ;(

Danke

Beitrag von siomi 21.05.11 - 13:20 Uhr


Natürlich geht das!

Beitrag von anyca 21.05.11 - 13:57 Uhr

Ja, geht.

Beitrag von susannea 21.05.11 - 14:03 Uhr

Ja klar geht das, ist keine Problem. 7 Wochen vor dem voraussichtlichen Entbindungstermin beim AG anmelden und vorher noch etwas Geld ansparen, denn die Bearbeitung des Antrags zum Elterngeld kann dauern.