Fühl mich mies u. michh plagt ein derbe schlechtes Gewissen :(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zotti28 21.05.11 - 13:43 Uhr

Hallo ihr lieben und einen schönen #sonneigen Tag

Vorab um eins festzuhalten um kein falschen Eindruck zu hinterlassen und nicht am Ende gesteinigt zu werden.

1. Mein Fips ist ein absolutes Wunschkind und geplant #verliebt
2. Leide ich momentan unter SS Depressionen :-(

Nun zu dem was mich bedrückt, und ich hab lange überlegt, aber vielleicht hilft es etwas wenn ich es von der Seele schreibe.

Ich hatte vorhin etwas stress hier bei mir zu Hause, mit meinem großen und irgendwie auch mit meinem Kerlchen, aber auch irgendwie mit dem nicht. Alles nen bisschen verworren.

Nun während ich mich vorhin so aufgeregt habe und wirklich verdammt wütend war, über mich selber und über das verhalten von meinem großen ist mir ein Satz raus gerutscht, den ich aufs übelste Bereue und selbst jetzt noch bei dem Gedanken daran los heulen könnte.

Es war folgender Satz der mir so raus gerutscht ist aber NICHT ANSATZWEISE GEMEINT WAR:

"Am besten ich lass Fips weg machen, dann kehrt hier vielleicht wieder ruhe ein!"

#klatsch#heul#aerger Wie bescheuert muss man eigentlich sein, um so ein Satz nur ansatz weise auszusprechen ????

Ihr glaubt gar nich wie beschi..... ich mich seit dem fühle #heul#heul

#heulEs tut mir so verdammt leid, ich hab mich auch bei meinem Fips schon tausend mal entschuldigt und ihm gesagt, dass es mir leid tut und für nichts und niemanden auf der Welt würde ich ihn weg machen lassen. Ich liebe ihn schon jetzt überalles, obwohl ich nich weiss was er wird.

Nun hab ich Angst das er mir das übel nimmt und irgendwas mit ihm passiert und er nachher am Ende wirklich nicht mehr is, wisst ihr wie ich meine ?!

#aerger Ach man ich könnt mich Ohrfeigen, prügeln und was weiss ich nich alles....

Wer hat solch oder ähnliches auch schon erlebt ??? Bitte lasst mich nich die einzige sein, der so etwas raus gerutscht ist.

Ich weiss es unverzeihlich, und es TUT MIR VERDAMMT LEID!!!!!!

ICH LIEBE MEINE KINDER!!!!!

#heul Ich hoffe diese Depression hat bald ein Ende

Sorry wenn ich Euch so lang jetzt zu getextet hab, aber vielleicht habt Ihr ein paar aufmunternde Worte und steinigt mich jetzt nicht.

Liebe Grüße und alles alles gute für Euch und Eure Bauchzwerge #klee

zotti mit Paule *02 Murkel *10 und Fips 14 ssw

Beitrag von paulina510 21.05.11 - 13:50 Uhr

Ich hab das vor einiger Zeit im Streit zu meinem Mann auch mal gesagt und danach habe ich ganz ganz lange geweint, weil ich mich so schuldig gefühlt habe.

Aber es kommt darauf an, was Du fühlst und was Du tust und nicht was Du sagst.

Dein Baby wird es Dir nicht übel nehmen.

Beitrag von zotti28 21.05.11 - 14:13 Uhr

Hallo Paulina,

vielen lieben Dank für deine lieben worte.

Wünsch Dir ein schönes und sonniges WE

Liebe grüße zotti#winke

Beitrag von j.d. 21.05.11 - 14:11 Uhr

Ohje, du Arme!

Lass dich mal #liebdrueck

Er wird es dir nicht übel nehmen! Versuche dich zu entspannen. ggf. hilft dir ein Spaziergang in der Sonne, um wieder eine bessere/optimistischere Einstellung zu bekommen!

Gönn dir und deinem Fips was Gutes! Geh ein Eis essen oder sonst was. Hauptsache du streichelst deine Seele damit du dich besser fühlst!

Ich bin mir sicher: Dein Kleines spürt deine Liebe und nimmt es dir nicht übel!!!

LG und alles, alles Gute!

Julchen mit Ü-#ei 18+4

Beitrag von zotti28 21.05.11 - 14:14 Uhr

#liebdrueck

danke für Deine lieben worte.

Ich werds versuchen ;-)

Liebe Grüße und ein sonniges erholsames WE

zotti #winke

Beitrag von angelmaus83 21.05.11 - 17:03 Uhr

Oh das kenne ich zu gut. Das ist mir vor ein paar Wochen auch passiert. Es war ein heftiger Streit mit meinem Freund. Da hab ich das aus Wut auch gesagt..

Er ist dann so versteinert stehen geblieben und sagte zu mir ist das dein ernst? Ich war sooooo kratzbürstig alder ich hab dann doch glatt gesagt ja und ich hasse dieses kind..

bis mir dann klar wurde halt mal was sagst du da???? du hast 7 jahre um diese ss gekämpft jetzt bist du endlich schwanger... alder mein freund hat so das weinen angefangen und war am boden zerstört.

mir tat das auch leid dann und hab einfach mitgeweint.... die versöhnung war dann um so schöner lol...

ich glaube aus wut verzweiflung usw sagt man dinge die man nicht meint. lass den kopf net hängen das wird wieder. entspann dich. dich raus oder sonst was... mach deinen kopf wieder frei... und eines darfst du nicht vergessen..

dein baby liebt dich.

lg kathrin mit Würmchen 8 Ssw

Beitrag von zotti28 21.05.11 - 18:33 Uhr

Hallo kathrin,

es beruhigt mich zu lesen, dass es anderen genauso geht wie mir und die auch diesen ollen fehler den man eigentlich nich verzeihen kann gemacht haben.

fühl mich zwar noch nich besser, aber es wird wieder.

liebe grüße und alles gute

zotti #winke