Aquarianer - Futterautomat

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von stubi 21.05.11 - 16:25 Uhr

Hallo,

wir als neu-Aquarianer (das heißt Tochter hat eins) machen uns um den Urlaub Gedanken. Es gibt ja viele Futterautomaten, nur welcher wäre wirklich geeignet. Es ist ein 60L Aquarium mit Deckel (!). Geht das überhaupt mit Deckel oder muss man den dann weglassen in der Zeit?

Vielen Dank!

Beitrag von dore1977 21.05.11 - 19:23 Uhr


Hallo,

wie lange seit ihr im Urlaub und welche Fische sind im Aquarium ?

LG dore

Beitrag von stubi 21.05.11 - 19:47 Uhr

1x 5 Tage und 1x 10 Tage. Derzeit noch die preiswerten Fische, 6 Neons, 4 Guppys und 2 Welse. Muss ja erstmal schauen, wie das alles so funktioniert, bevor wir da mehr Geld investieren.

Beitrag von marion2 21.05.11 - 19:51 Uhr

Hallo,

für 10 Tage braucht man keinen Futterautomaten. Da fressen die Fische noch die Reste vom Boden...

Preiswerte Fische sind keine geeigneten Übungsobjekte.

Ihr macht übrigens was ganz falsch: http://www.zierfischverzeichnis.de/klassen/pisces/characiformes/characidae/paracheirodon_axelrodi.html

Lies mal.

Gruß Marion

Beitrag von dore1977 21.05.11 - 19:56 Uhr

Hallo,

füttere die Fische ca 7 Tage vorher 2 mal täglich mit etwas mehr Futter als sonst und dann brauchen sie in dieser Zeit gar kein Futter.

Das ist gar kein Problem!

Wir haben unsre Fische schon bis zu 3 Wochen ohne Futter gelassen ohne das uns auch nur ein Fisch eingegangen wäre.

LG Dore