Unterlagen von aufgelösten Aktiendepots

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von mamatessi 21.05.11 - 17:17 Uhr

Halo!

Ich weiss ja nicht, ob ich hier richtig bin. Mein Mann und unser Kind sind heute alleine unterwegs. Ich hab mich über die Akten hergemacht.

Jetzt bin ich bei den Unterlagen von unseren alten Aktien. Die sind aber schon 2007 gekündigt worden.

Wisst ihr vielleicht, wie lange ich die Unterlagen aufheben muss?

Danke schonmal

Liebe Grüße

mamatessi

Beitrag von sarahg0709 21.05.11 - 18:40 Uhr

Hallo,

soweit ich weiß, 10 Jahre lang. So hat es mir der Steuerberater gesagt.


LG

Beitrag von mamatessi 21.05.11 - 19:39 Uhr

wir haben die schon 2007 aufgelöst. Meinst du, da kommt nochmal was?

Beitrag von sarahg0709 22.05.11 - 14:54 Uhr

Hallo,

weiß man nie.

Ich packe immer alles nach Jahren sortiert in Kartons. Wenn die 10 Jahre rum sind, werden die Sachen geschreddert und gut ist es.


LG