Frage zu Vitamin Tabletten

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zotti28 21.05.11 - 19:30 Uhr

Hallo ihr lieben,

hab da mal ne Frage und würd gern Eure Meinung dazu lesen wollen.

Ich hab wie bei meiner letzten SS von meiner FÄ Probe Tabletten Femibion bekommen.

Nun wenn die alle sind muss ich die selber kaufen, is ja soweit kein Problem. Nur sind die in der Apo bei mir so teuer.

Habe jetzt in der Drogerie andere Sorten gesehen, zum Bsp von Doppel #herz oder wie die alle heissen und was ich hier immer lese, Folio, die hab ich auch gesehen.

Kann ich einfach so eine andere Sorte nehmen, wenn meine Femibion alle sind ??? Oder muss ich jetzt dabei bleiben ???

Wie würdet ihr das machen ??? Und worauf müsste ich achten ?

Danke schon mal im vorraus für Eure Meinungen und Tips #blume

LG zotti #winke

Beitrag von henzelinos 21.05.11 - 19:32 Uhr

Hallo Zotti !!

Ich bin zum dritten mal schwanger und habe bisher immer nur Folio genommen ...... Vitamine nehme ich genug über Nahrung auf ( Essen sehr ausgewogen und gesund) .....

Beitrag von dk-mel 21.05.11 - 19:55 Uhr

hatte anfangs die gynvital, weil die ja so toll sein sollen, hatte aber gemischt mit doppelherz, also einen tag mal so, den anderen so. inzwischen nehm ich die nur noch die billigen, weil die gynvital irgendwie nicht so gut verträglich sind...

ich schaffs im alltag nicht, ausreichend vitamine zu mir zu nehmen, so versuch ich wenigstens ein wenig auszugleichen...

femibion und co. fand ich zu einseitig, da fehlen so viele vitamine...

Beitrag von emmada 23.05.11 - 14:06 Uhr

Ich bin zum 2. mal schwanger und ich nehme die cyclotest fertile woman. Ist zwar teuer, aber ich möchte nicht, dass mein Kindlein unterernährt ist. #zitter. Nun ja, außerdem habe ich ja diesen Jodmangel und durch cyclotest fertile wird mein täglicher Bedarf gedeckt :)
Hoffe ich konnte dir weiterhelfen
#winke