Oberbauchschmerzen 33. Woche

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnucki22 21.05.11 - 21:40 Uhr

Hallo ihr Lieben, ich habe seit gestern auf der linken Seite starke Oberbauchschmerzen. Als würde meine Rippe mir irgendwo reinbohren aber auch durch streichen und sonstiges geht der Schmerz nicht weg. Hellp ist doch immer rechte Seite oder? weil eiweiß und blutHochdruck und SS Diabetes habe ich auch noch! Ich habe aber keine bauchschmerzen sondern solche von innen heraus weiß auch nicht wie ich es sonst beschreiben Soll. LG

Beitrag von puschel1603 21.05.11 - 21:46 Uhr

Dann mal ab zum Krankemhaus, wenn du soviele Symtome hast...auch wenn es links ist. Lass es abklären.

Lg Nina+Ben inside (30+3)

Beitrag von schneckerl76 21.05.11 - 21:50 Uhr

Hallo!

Bitte ab ins Krankenhaus zum abklären!

HELPP muss nicht rechts sein!

Ich hatte Oberbauchschmerzen vom Rücken aus bis vorne!
War "nur" eine Gestose!!!

Daher bin ich bei solchen Sachen übervorsichtig!

Und Du hast ja leider genug Symptome dahingehend!

Also ab und abklären!!!

Muss ja nichts sein, aber sicher ist sicher!

Alles Gute und berichte bitte!!!

Beitrag von schnucki22 21.05.11 - 21:56 Uhr

danke euch ich habe das aber schon seit ein paar tagen und wenn ich mich hinlege und mich gar nicht bewege dann geht es einigermaßen. Es wurde ja schonmal abgeklärt und da war nichts alles gut. Habe meine kleine noch hier und mein mann hat Nachtschicht. Was kann das denn sonst noch sein?

Beitrag von kathrin19 21.05.11 - 21:54 Uhr

Ab ins KH! Habe auch Bluthochdruck aber kein Eiweiß! Meine FÄ meinte wen wir der BOberbauch weh tut ob liniks oder recht spielt keine Rolle sofort ins KH!

Ich würde das sehr ernst nehmen!


LG Kathrin(33SSW) ET 16.7

Beitrag von schnucki22 21.05.11 - 22:17 Uhr

danke ich weiß ich warte noch bis morgen wenn ich liege geht es ja Montag früh habe ich auch FrauenArztTermin. Hoffe dass ich bis dahin durchhalte habe sonst niemanden für die kleine oh mann mein Blutdruck ist aber ok und der Rest auch.

Beitrag von kathrin19 21.05.11 - 22:24 Uhr

Dann aber immer regelmässig den Blutdruck kontrolieren wenn er über 140/80 ist dann sofort in KH kann lebens gefährlich werden! Und wenn noch zu den Oberbauchschmerzen Kopfschmerzen oder schwindelanfälle kommen auch sofort ins KH!