Schlafposition?!?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dine.-.1981 21.05.11 - 23:28 Uhr

Guten Abend #winke

Was sagt Ihr so dazu #kratz

ich habe ein paar mal gehoert, dass man waehrend der Schwangerschaft bevorzugt auf der linken Koerperseite schlafen soll, da man sonst Gefahr laeuft, die Hohlvene zu blockieren, wenn man auf der rechten Seite schlaeft. Und das ist wohl schlecht fuers Kind. Wisst Ihr da naeheres drueber? Und wenn das tatsaechlich stimmt - ab wann sollte man bevorzugt auf der linken Seite schlafen?

Freue mich auf Eure Antworten. # winke

Beitrag von germany 21.05.11 - 23:33 Uhr

Hallo,

gehört hab ich es auch, aber links kann ich nicht schlafen. Es geht einfach nicht. Das kommt sicher auch auf die Position des Kindes an. Wenn du selber merkst das du schlecht Luft bekommst o.ä. solltest du eine andere Schlafposition wählen.

Ich kann auch auf dem Rücken nicht mehr liegen, sondern nur auf der rechten Seite. Mein kleiner liegt aber auch in SL und meist mit dem Popo und dem Rücken rechts.

Also ich denke solange es dir gut geht, geht es auch dem Krümel gut.



lG germany, 32.ssw

Beitrag von keksilein 22.05.11 - 11:03 Uhr

Hallo,
Also das man nicht auf der Linken oder rechte seite schlafen soll?? davon hab ich noch nichts gehört. Man soll gegen ende, wenn das kind schwerer und größer wird nicht mehr auf dem Rücken liegen weil es dort sein kann das man die Hohlvene abdrückt und dies dann bei der Mutter zu schwinde gefühle und übelkeit führen und die Herzfrequenz des kindes kann sinken.
ICh hab die erfahrung gemacht, wenn ich auf der Linke seite schlafe das ich schlechter luft bekomme weil das gesamte gewicht stärker auf Herz usw drückt, wenn man auf der rechten seite liegt hat die linke körperhälfte mehr platz. Ansonsten kannst du irgendwann eh keinen großen einfluss mehr darauf nehmen wie du schläfst weil es so oder so alles weh tut (so gehts mir) Aber wenn du dir in der hinsicht unsicher bist frag einfach mal eine Hebamme die haben einige tipps und triks wie man gut liegen kann.

lg keks