Endlich einen Namen??? Wie findet ihr: Jolina-elice????

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von fastmami 22.05.11 - 02:54 Uhr

Hallo! Bin in der 40 ssw und wir bekommen ein Mädchen! Habe aber bisher noch keinen namen! Habe heute Jolina gehört und finde ihn in verbindung mit elice gut! Meinen Freund muss ich noch fragen! War eigentlich ein Mia Sophie Freund... Aber so heissen schon so viele! Was sagt ihr dazu?!
Lg

Beitrag von thalia72 22.05.11 - 06:36 Uhr

Hi,
Jolina finde ich in Ordnung.
Elice kenne ich nicht. Erinnert aber an Alice und sieht deshalb falsch geschrieben aus. Eher Alice oder Elise.
Aber auf gar keinen Fall mit Bindestrich. Jolina und Elice/Alice/Elise als stummen Zweitnamen.
Mia Sophie ist wirklich #gaehn (wenn auch ein hübscher Name).
Alles Gute, du hast es ja bald geschafft!

vlg tina + justus 17.06.07 + joris 27.10.10

Beitrag von erstes-huhn 22.05.11 - 11:13 Uhr

Jolina geht garnicht.

Elice dagegen ist gut, den würde ich nach vorne stellen und das Jolina am besten ganz streichen.

Beitrag von cabardi 22.05.11 - 06:56 Uhr

einen schönen guten morgen
jloina ist super.
elice.....wenn manns so spricht wie du das schreibst geht gar nicht...oder meintest du alice, wie den telefonanbieter?
lg mellie

Beitrag von nora87 22.05.11 - 07:10 Uhr

guten morgen,

mir gefällt der name sehr sehr gut...etwas ausgefallener, da steh ich auch drauf...

lg nora mit emil bo im arm:-)

Beitrag von majleen 22.05.11 - 07:16 Uhr

Jolina mag ich gar nicht. Elice klingt schön und würde lieber den als ersten Vornamen nehmen.

Beitrag von kiddi26 22.05.11 - 11:36 Uhr

Hallo unsere wird eine Jolina !!! Deshalb #pro
Wir haben noch Sophia mitdran aber nur weil das der name von der lieben verstorbenen oma meines mannes ist.
sonst würde ich eher zu sophie tendieren aber abwandeln möchten wir auch auch nicht.

Jolina Elice find ich aber auch nicht so toll...

wie wärs mit:

mia jolina

jolina sophie????

LG kiddi

Beitrag von lilaluise 22.05.11 - 18:43 Uhr

ich finde den Namen Jolina einfach grauslig...sorry!

Beitrag von yumiyoshi 22.05.11 - 19:29 Uhr

Uaaaah.... einfach nur schrecklich.

Sorry, aber da bekomme ich eine Gänsehaut.

Geht gar nicht!

Beitrag von weib1969h 22.05.11 - 19:37 Uhr

macht doch mal eine sprechprobe MIT dem nachnamen.

wenn der auch noch laenger ist, wirds zu viel.

tipp:warten, bis baby da ist und schauen, wonach sie aussieht.

in jedem fall 3x nachdenken, bevor ein bindestrich zum einsatz kommt- das kind muss lebenslang mit dem gesamten namen unterschreiben.

und dann mal den test machen, am telefon einem wildfremden menschen den vornamen anzusagen.
kann der ihn gut verstehen UND auf anhieb richtig schreiben? wenn nicht, waere aenderung guenstig.:-)

alles gute!#winke

Beitrag von chilady 23.05.11 - 22:39 Uhr

Jolina ist toll. Unsere Tochter heisst auch so und es gab bisher nur pos Feedback.