Frage zu Tee

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jacko.c 22.05.11 - 09:31 Uhr

Guten morgen

Kurze Frage darf man Früchtetee trinken wo Brombeereblatter drin Sind. Bin in der 12.ssw

Danke und schönes Wochenende noch

Jacqueline +Krümel

Beitrag von silksbest 22.05.11 - 09:39 Uhr

ja

Beitrag von jacko.c 22.05.11 - 10:19 Uhr

Kann mir sonst niemand die Frage beantworten???? Wär echt wichtig !!!!
Sorry fürs nerven . Aber ich hab vorhin eine Tasse davon getrunken bevor ich wußte was drin ist. War zum Frühstück eingeladen und jetzt mach ich mir halt gedanken.

Beitrag von mikke87 22.05.11 - 10:36 Uhr



Stress dich nicht so, das wichtigste im Moment ist echt auf Rohmilchprodukte und Fleisch zu verzichten wegen diesem neuen Bakterium.
#winke

Beitrag von leandras 22.05.11 - 10:45 Uhr

Morgen,

Ich gebe dir eine Liste was du auf jeden fall nicht trinken sollst.
Alles andere ist unbedenklich und stress dich nicht.
Du bist das erste mal schwanger oder??

Und melde dich dort auch an da bekommst du tipps und fragen werden von Hebis schnell beantwortet.

gruß Steffi

http://www.babycenter.de/pregnancy/gefaehrlich/kraeuterchart/

Beitrag von flugtier 22.05.11 - 12:22 Uhr

Brombeer macht gar nichts! Himbeer ist problematisch - aber in Früchteteemischungen ist selbst der Himbeeranteil zu gering.

Wenn's Beuteltees sind ist sowieso kaum was von dem drin, das drauf steht ;-)