Brauche mal ein wenig Aufmunterung.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von angelmaus83 22.05.11 - 10:46 Uhr

Hallöchen an alle!

Ich bin heute in der 8 Woche schwanger und so langsam machen sich die kleinen Dinge aufmerksam. Mir ist ständig übel, mal mehr mal weniger. Aber dennoch übergeben muss ich mich nicht.

Ich kann nichts richtiges essen, denn sobald ich was sehe wird mir speiübel. Das einzige was ich ohne wenn und aber zu mir nehmen kann ist Tee. Was kann ich dagegen tun? Bin sehr lustlos momentan, könnte mich nur hinlegen und nix machen. Am schlimmsten ist es früh und abends.

Was habt ihr da so gemacht? Ist das normal?

Wäre dankbar wenn mir einer helfen könnte.

Lg. Kathrin mit #ei 8 SSW

Beitrag von evengeline87 22.05.11 - 10:53 Uhr

Mir geht es ähnlich kann im Moment nur Obst und Joghurt essen und ab und an mal Gemüse oder Salat sonst wird mir schlecht. Muss mich auch manchmal übergeben.

Und ich bin auch total lustlos und könnte auch nur auf der Couch rumliegen.. Fühl mich eigentlich furchtbar dabei aber fühl mich so schlapp.. Wüsste auch gerne was ich sagen tun kann.

Beitrag von lela32 22.05.11 - 10:57 Uhr

ich kann mich da auch nur anschließen und weiß nicht was dagegen noch hilft zumal ich alles schon ausprobiert habe. Von Milch trinken, Zwieback essen über Medis von meiner FÄ. Nix hilft also halte ich es einfach aus und fertig.
Du bist damit also nicht alleine.#winke

Beitrag von mama-mia1 22.05.11 - 10:54 Uhr

HALLO;

ich habe geschlafen immer wenn ich konnte!!! :) seit der 15.SSW ging es mir wieder sehr gut!!! bis dahin musste ich ca.alle 2St. etwas essen, weil mir sonst schlecht wurde, Lust hatte ich zwar nicht, aber ich habe mich dazu gezwungen (immer hin besser als sich zu übergeben ;)) Den SS Tee habe ich relativ früh aufgehört zu trinken, da ich mich von dem auch übergeben musste...:( bin ich froh, dass die Zeit schon vorbei ist!!! :)

dir wünsche ich dass es nicht als zu schlimm wird udn dass die Zeit schnell vorbei geht!!! udn Leg die Beine Hoch so oft du kannst, fürs Baby ist es immer gut, der Körper muss ja zur Zeit Hochleistung erbringen!!! :)

GLG

MIA (24.SSW)

Beitrag von shmayer 22.05.11 - 10:55 Uhr

Hallo Kathrin
ich bin in der 7+2 und mir gehts richtig schlecht.mehrmals am Tag muss ich spucken und den rest der Zeit hab ich Brechreiz.Essen konnte ich lange nicht,aber wenn du wirklich nur ist,worauf die echt lust hast und dich nicht zwingst was zu essen was du jetzt wirklich nicht willst, dann geht das schon eher.Am besten sind Suppen(mit Nudeln, kein Fleisch), denn da faellt diese brechreizfoerdernde Kaubewegung weg.Ich hab voll Lust auf Nutellabrot bekommen.Mit Vollkornbrot braucht man da auch kein allzu grosses schlechtes Gewissen zu haben.
Wenn du unterwegs bist und dir wird schlecht, dann lutsch ein Mintbonbon, das erfrischt.bei mir hilft das.
Und wenn du keine Lust auf nichts hast(Unternehmungen) dann mach auch nichts.
Also: iss Sueppchen,Obst mit viel Fluessigkeitsgehalt(melone,ananas) und lutsch ab und an mal ein Mintbonbon.
Gute Besserung

Beitrag von hexe12-17 22.05.11 - 10:57 Uhr

HI

mir gings auch so und mir haben Butterkekse das Leben gerettet. Hatte die neben dem Bett stehen und vor dem aufstehen habe ich 3-4 Stück gegessen und dann Tee getrunken. Ging sehr rasch wieder besser.
Mach dir keinen Kopf auch wenn du am Anfang wegen der Übelkeit abnehmen solltest. Der Appetit kommt von ganz alleine wieder :-)

Eine schöne Schwangerschaft.

LG Hexe12-17 mit Bauchprinz 25 SSW

Beitrag von unicorn1984 22.05.11 - 14:54 Uhr

Kenn ich nur zu gut übel hat mich am anfang nicht so wirklich gebeutelt aber der wenige Hunger und das kaputt sein zusätzlich 2 Mäuse die um einen rum wusseln :(

Dann war ich die letzte Woche total krank :( So langsam kommen meine Kräfte wieder