sehr schönes aber auch trauriges Lied

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von susi-schmidt 22.05.11 - 11:02 Uhr

dieses Lied spielte bei Noah seine beerdigung,,,es ist sehr traurig aber zugleich auch Wunderschöm,,,




http://youtu.be/RS_UaPrQ3DI

Beitrag von lonii 22.05.11 - 12:00 Uhr

Ja das stimmt ich weine bei dem Lied auch immer ...
Wir haben es auf der Beerdigung meiner Mama gespielt!
Und wenn ich traurig bin und an meie 2 #stern denke dann hör ich mir es auch an.
Ob es mir dann besser geht oder erstrecht schlecht naja manchmal muss es sein.
Vlg Lonii

Beitrag von ollchen 22.05.11 - 16:38 Uhr

mr. clapton verarbeitet darin den tod seines sohnes.... bestimmt findet es deshalb den weg direkt ins herz....

greets!

Beitrag von susi-schmidt 22.05.11 - 16:42 Uhr

ja das weiß ich deswegen find ich es ja auch so pssend


lg

Beitrag von rabenschnabel 22.05.11 - 21:16 Uhr

Hier die Übersetzung:

Wenn ich Dir jetzt da oben im Himmel begegnen würde,
würdest Du mich dann wiedererkennen?
Wüßtest Du überhaupt noch, wie ich heiße?
Wäre dann alles wieder wie vorher?

Würdest Du mir die Hand geben, mich festhalten, mir helfen?
Ich muß halt stark sein. Weitermachen.
Weil ich nicht dahingehöre, wo Du jetzt bist.
Aber ich werde es schaffen, weil ich nicht da bleiben kann,
wo Du jetzt bist.

Zeit. Zeit kann Dich kaputtmachen, kleinmachen, brechen.
Dich in die Knie zwingen, Dich soweit runterholen,
daß Dein Stolz zerstört wird und Du zum erstenmal wieder um etwas bitten kannst.
Ich stehe vor dieser Tür, und Du bist dahinter.
Du und Frieden.
Weil es im Himmel keine Tränen gibt.
Davon bin ich überzeugt.

Beitrag von jones83 22.05.11 - 22:48 Uhr

Wunderschön, ich heule schön