Mutterbänder oder doch was anderes

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von freya1984 22.05.11 - 11:33 Uhr

Hallo,

ich habe seit heute morgen so nen seltsamen komischen schmerz, irgendwie ziehen und doch irgendwie anders, es ist einfach schwer zu erklären. im liegen merke ich den schmerz gar nicht aber im stehen/ gehen ist es richtig unangenehm und ich hab das gefühl das unten das kleine gleich rausfällt.
ist es besser mal im krankenhaus nachgucken zulassen oder morgen zum FA gehen und den heutigen tag im liegen zu verbringen. oder mach ich mir nur einfach zu viele sorgen.

lg freya 24+0

Beitrag von bruclinscay 22.05.11 - 11:35 Uhr

HuHu,

so kann man da schlecht was zu sagen...
Wenn du dich so unwohl fühlst, fahr doch lieber einmal nachschauen lassen..!!

Lg

Brculinscay

Beitrag von freya1984 22.05.11 - 11:38 Uhr

so fühle ich mich absoltut blendend und dem kleinen scheint es auch gut zu gehen, es macht fleißige turnübungen.

Beitrag von bruclinscay 22.05.11 - 11:42 Uhr

Oki, aber wenn du dir unsicher bist, ist es immer besser einmal nachschauen zu lassen, aber wenn es dem kleinen gut geht und dir auch...
Dann reicht es sicher auch morgen mal beim Fa vorbei zu gehen