Legoland

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von michaela.n 22.05.11 - 16:25 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Meine Familie (Mann, Sohn fast 6, Tochter 3 1/2 und Tochter 4 Mon) und ich überlegen, ob wir im Juni/Juli/August ins Legoland fahren. Wir kommen aus Österreich und fahren ca. 5,5 Std.

Jetzt meine Fragen:

Wer war schon mal dort?
Zahlt sich die weite Fahrt aus?
Sind meine Kinder noch zu klein oder gibt es viel, das sie machen können? (Von meiner jüngsten Maus sprech ich natürlich nicht :-p)
Kann man in 2 Tagen im Park alles machen bzw sehen?

Freu mich auch eure Antworten und danke schon mal für die Hilfe!

glg Michaela

Beitrag von curlysue1 22.05.11 - 17:00 Uhr

Hallo,

es ist schön, aber mir hat ein Tag gereicht.

Eure Anfahrt ist schon heftig, mir wäre es der weite Weg nicht Wert, ist aber Ansichtssache.

GLG
Curly

Beitrag von babs99 22.05.11 - 17:00 Uhr

das würde mich auch brennend interessieren.

haben nämlich auch schon mit dem gedanken gespielt #huepf

Beitrag von scotland 22.05.11 - 18:04 Uhr

Hallo,

wir nehmen den Park öfters mal im Urlaub "so mit". Die Anfahrt ist Ansichtssache.

Ich finde, dass sich in dem Park das Preis-Leistungsverhältnis nicht lohnt. Daher gehe ich nur, wenn ich einen Gutschein habe, wo 2 Personen zum Preis von einer reinkommen. Die gibt es dieses Jahr auch wieder. Für 70€ für vier Personen ist es okay.

Wir kommen gut an einem Tag durch, unsere Kinder sind 8, 5 und 2.
GLG
Scotland

Beitrag von curlysue1 22.05.11 - 18:14 Uhr

Das stimmt für den normalen Preis ist es ziemlich teuer, wir hatten auch so Karten, 2 für einen Preis.

GLG
Curly

Beitrag von michaela.n 22.05.11 - 18:26 Uhr

Danke für deine Meinung!

Woher bekommst du diese Gutscheine?

glg

Beitrag von zaubertroll1972 22.05.11 - 20:12 Uhr

Legoland Günzburg ist toll!
Wir waren im letzten Sommer da. Mein Sohn war da gerade 7 Jahre alt. Er konnte alles nutzen. Für Deine Kinder ist also alles möglich ( für die kleiner eingeschränkt aber auch für sie gibt es sooo viel ).
Mein Sohn fand es toll! Mein Mann und ich auch.
2 Tage reichen voll und ganz. Auch ein Tag würde reichen wenn man von morgens bis abends unterwegs ist.
Überall Lego Shops und tolle Sachen für Kinder. Packt mal etwas Taschengeld für die Kinder in. Die werden da komplett kirre :-)

LG Z.

Beitrag von elliot 22.05.11 - 20:39 Uhr

Hi!
Ich finde den Park für Kinder in diesem Alter optimal...
waren schon 2 x dort und meine Sohn ist jetzt 3 1/2!
Ich würde auf jeden Fall das Feriendorf nutzen, das ist super. Die Bungalows sind top.
Haben bei Ankunft immer die eine Hälfte des Parks genutzt dann ins Feriendorf und am 2. Tag den anderen Teil.
Die Preise für Essen und Trinken sind allerdings hoch. Da muß man bißchen mehr einpacken :) Und zum Abendessen haben wir die Pizzeria im Ort genutzt das war günstiger.
Die Preise mit Übernachtung sind ok denn der 2. Tag Eintritt ist dann frei.
Viel Spaß....

Beitrag von snoopster 23.05.11 - 11:49 Uhr

Hallo,

also ich persönlich LIEBE das Legoland.
Wir waren einmal, als wir noch keine Kinder hatten und jetzt letztens noch bevor der Kurze geboren wurde, da waren die Kinder 3,5 und fast 2.

Wir mussten noch nicht für alle zahlen, und ich glaube auch, wenn Du von denen ein Angebot mit Feriendorf nimmst, dann ist das am besten.

Als wir letztes Jahr eben dran waren fand ichs super obwohl ich schwanger war und kaum was mitfahren konnte und die KLeinen auch noch zu klein sind für vieles. Aber es gibt so viel zu schauen und ich finds einfach super.
Ich dachte, wir sind da halt dann den Vormittag, weil keiner was fahren kann, aber denkst, wir waren so von 10-18 Uhr.
Es gibt ja noch nen riesen Spielplatz, ne Show, man muss essen, und auch ab und an ein wenig anstehen.

Wenn Ihr es schafft, ausserhalb der Ferien zu fahren ists natürlich super, ich war eben mal alleine mit meinem Mann, mitten unter der Woche, wir brauchten nie anzustehen und konnten ab und gleich sitzen bleiben und zweimal fahren :-)

Wenn wir bald ein größeres Auto haben und es vielleicht drin ist, würd ich mir ne Jahreskarte gönnen, aber wir fahren auch nur ne Stunde :-)

LG Karin