Druck nach unten..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von flummi1988 22.05.11 - 17:19 Uhr

Hallo...
Ich hab heute irgendwie so komisches Gefühl im Unterleib. Also so fast da überm Schambein... Da zieht es so komisch und fühlt sich an, als wenn meine Maus da raus will.. Ganz komisch...
Kennt das jemand so?

Beitrag von dr195 22.05.11 - 17:28 Uhr

#winke

oh ja kenne das zu gut, habe das auch. In verbindung mit Rückenziehen und Mensschmerzen. Lt. Hebi sind das Senkwehen.

LG DAni und Rocco ET-2

Beitrag von grit102 22.05.11 - 18:27 Uhr

Hallo,

also den Druck nach unten habe ich seid Wochen.
Mein FA sagte, ich sollte mehr Magnesium nehmen, aber das vertrage ich nicht. Was gut helfen soll, ist so ein Beckengurt, habe ich schon oft gelesen, aber den nehme ich nicht.
Ich hab auch das Gefühlt, dass die Kleine immer gleich unten raus schaut, aber meine Bekannte hatte das auch.
Frag doch mal deinen FA deswegen und wegen Magnesium.
Ich hätte heute damit sowieso aufhören müssen ;)
Tja, und sonst eben: Keine langen Strecken laufen... So hab ich das dann auch getan. Der Hund ist jetzt immer im Garten, weil ich es durch den Druck nicht schaffe...