Ab wann keine milch mehr?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von sanny9903 22.05.11 - 17:19 Uhr

hallo, hab da mal eine frage. ist es gut wenn babys mit 6 monaten keine milch mehr trinken wollen und nur noch von gläßchen und grieß ernährt werden?
habe da so nen fall in der familie. meine tochter ist drei und trinkt bis heute noch hipp kindermilch

Beitrag von kullerkeks2010 22.05.11 - 17:27 Uhr

Hmm ich denke so lange wenigstens 2 milchbreie dabei sind ist es ok#kratz

Mein Kleiner ist knapp 10Monate und hat noch 2 flaschen milch am Tag (morgens und abends)

LG JAnine + #baby Jeremy

Beitrag von nadineriemer 22.05.11 - 18:13 Uhr

Hey,
meine Motte ist 7 Monate wird bald 8 Monate und sie bekommt auch weiter ihre Milch.

Nadine

Beitrag von marysa1705 22.05.11 - 20:49 Uhr

Hallo,

WHO und Unicef sagen dazu in ihrer Beikostempfehlung:

"...denn Muttermilch soll im ganzen ersten Lebensjahr Hauptnahrungsmittel sein."
http://www.babyfreundlich.org/uploads/media/BeikostempfehlungEltern2010-05-19_01.pdf

LG Sabrina