Umfrage an Flaschenmamis

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von celestine84 22.05.11 - 17:33 Uhr

Huhu ihr lieben #winke

mich würde interessieren welche Pre Nahrung, bzw. Nahrung ihr euren Zwergen füttert und wann ihr von Pre auf 1-er Nahrung umgestiegen seid.

Unser Sohn ist 6,5 Wochen alt und bekommt Humana Pre.
Bisher sind wir sehr zufrieden und er wird (noch) satt.

So und jetzt ihr ;-)

LG Cel& Tim #verliebt

Beitrag von lilalaus2000 22.05.11 - 17:42 Uhr

Meine Kleine bekommt Bebivita Pre.

Und seit ca 2 Wochen Nachts und Abends zum Einschlafen Alete 2er!

1er habe ich mal versucht, aber machte sie auch nicht satter als Pre.


Und du bist im falschen Forum ;-)

Beitrag von 7456982536 22.05.11 - 17:52 Uhr

Hallöchen!!

Unsre Maus bekommt Hipp Bio PRE, wir alle sind damit sehr zufrieden, hoffe, dass das noch lange so bleibt! Die Nahrung wird sie auch so lange bekommen wie sie mag. Immerhin schon über 3 1/2 Monate #mampf


Lieben Gruß!
Anne mit Jana #verliebt

Beitrag von mauz87 22.05.11 - 17:52 Uhr

Unser Sohn bekam die 1er von Bebivita am 8 Tag wo wir dann Daheim waren, da die Pre nicht vertragen wurde.

Des weiteren halte Ich diese Pre eh für unnütz.

Bei unserer Tochter war es genauso!


lG mauz mit zwei Kids

Beitrag von iris.s 22.05.11 - 17:53 Uhr

Hallo!

Hab 2 Monate voll gestillt, dann Aptamil Pre, dann hatte ich mal Aptamil 1 versucht, aber das hatte meine Kleine gezwickt (Bauchweh), hab dann wieder Aptamil Pre geben bis heute. Sie ist jetzt 5 Monate. Hab auch schon überlegt, ob ich auf 1 wieder umstelle, bin aber noch am überlegen...

Lg
Iris

Beitrag von tulpe0212 22.05.11 - 17:57 Uhr

felix bekam von anfang an die 1er weil er von pre im KH nicht richtig satt wurde.. hatte am 2./3. tag schon 90 ml getrunken

Beitrag von sabriina 22.05.11 - 18:18 Uhr

wir haben am anfang beba gehabt davon aber bauchschmerzen bekommen. aptamil blieb nicht drinnen.

also haben wir jetzt bebivita und sindvollkommen zufrieden.
auf die 1ner sind wir mit glaube 6 wochen umgestiegen.

LG

Beitrag von kanojak2011 22.05.11 - 18:29 Uhr

Hallo Cel,

meins hat zum Anfang eine Spezialnahrung bekommen. Und etwa ab 8te Woche dann die 1er von Aptamil und jetzt mit fast 6 Monaten sind wir auf Milumil 1 gewechselt.

Beitrag von chidinma2008 22.05.11 - 18:44 Uhr

hallo
mal bebevita oder Milumil

lg

Beitrag von nini00 22.05.11 - 18:46 Uhr

Huhu

Meine Tochter hat bis zur letzten flasche Milumil Pre bekommen ! Sie war immer zufrieden mit und warum soll man dann zur 1er wecheln ... ;-)
Also hätte ich nur gemacht wenn sie nicht satt geworden were natürlich .
Aber 2er Milch usw halte ich nicht viel ,da ich Zucker usw nicht so für nötig halte in einer baby#flasche.;-)

Lg

Beitrag von jane-zoe83 22.05.11 - 19:33 Uhr

Hi

Mein Sohn hat von Beba hypoallergen bekommen die ersten Wochen , aber da hat er so Bauchschmerzen gehabt jetzt sind wir auf Aptamil Pre umgestiegen und sehr zufrieden .

Beitrag von ninipooh81 22.05.11 - 19:55 Uhr

Also unsere hat erst Aptamil PRE bekommen und bekommt jetzt die Milumil PRE. Sie ist jetzt 3 Monate alt. Die 1er-Nahrung haben wir probiert, die mochte sie aber nicht und hat sie auch nicht vertragen! Deshalb bleiben wir erstmal bei der PRE. Wir werden dann nach dem 4. Monat mit Brei anfangen... #mampf

Beitrag von manolija 22.05.11 - 19:56 Uhr


Hallo,

ich gebe meine Sohn Aptamil pre. Damit hat er keine Blähungen.
Auf die 1er wechsel ich erst, wenn der Kleine von der pre nicht mehr satt wird.

lg

manolija& Kaan Kjell

Beitrag von wunschmamiii 22.05.11 - 20:03 Uhr

Wir geben auch Humana PRE und sind sehr zufrieden damit. Eigentlich wollte ich Hipp Bio PRE geben aber davon hat Nils immer gewürgt. PRE geben wir so lange wie er satt wird und bislang funktioniert das ganz gut.

LG wunschmamiii mit Nils (11 Wochen)

Beitrag von mama-02062010 22.05.11 - 20:05 Uhr

Mein Sohn bekommt Pre von Milasan und das immer noch, er ist jetzt 11,5 Monate alt und hält damit auch tagsüber 5-6 stunden durch, heute sogar 7.

Beitrag von kullerkeks2010 22.05.11 - 20:11 Uhr

Mein Kleiner hat von Geburt bis zum hmmm 5.oder 6. lebensmonat Milasan Pre bekommen und jetzt hat er halt die 1er:-)

Ich bin auf 1er umgestiegen, weil er dadurch länger am tag durchhielt und auch viel ruhiger war...

LG Janine + #baby Jeremy (knapp 10Monate)#verliebt

Beitrag von mayabea29 22.05.11 - 20:27 Uhr

HI Cel&Tim,

also Leon bekam bis ca. 2 Monaten Aptamil Pre, dann Aptamil HA 1 und seit er 7 MOnate ist haben wir mit HA 2 angefangen.

Seit er 4 Monate ist, hat er MIttags schon Beikost ( Möhrchen ) bekommen.
Nun sind wir bei 3 Breimahlzeiten am Tag und in sein Gute-Nacht-Fläschen gebe ich immernoch 2-3 Löffelchen Reisflocken. Gibt es zwar schon fertig gemischt ( gekennzeichnet von den Firmen als "GUte-Nacht-Flasche" ) aber ich mische das lieber selbst.

Leon schläft seit seinem 4 Lebensmonat durch und das er mal Bauchschmerzen hatte kann ich an 5 Fingern abzählen. Läuft alles super.

LG
Bea + Leon ( fast 8 Monate )#winke

Beitrag von sonnenblume-80 22.05.11 - 20:38 Uhr

Hallo!
Wir haben von Anfang an Aptamil Pre Milch gegeben und unsere Tochter hat schon sehr früh durchgeschlafen.
Jetzt ist sie 7 Monate alt, bekommt neben Beikost immer noch Pre Milch.

Beitrag von ines16 22.05.11 - 20:48 Uhr

Also ganz am anfang hab ich Humana HA pre gegeben ! hat mir meine Hebamme gesagt das ich dies holen soll! Dann hat meine Schwester mir aber Milasan entfohlen was ich dann auch geholt habe mit 4oder 5 monaten bin ich umgestiegen auf 1 Nahrung wo mit ich auch sehr zufireden bin werde auf jedenfall nicht auf 2 oder 3 umsteigen! Nur hat adrian von Milasan 1 bauchweh bekommen habe dann bebivita gegeben wo von er viel gespckt hat! Deshalb bin ich schluss entlich wieder bei Humana und werde dort auch bleiben!

lg Ines