Hallo Novembermamis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mary0701 22.05.11 - 17:44 Uhr

...wie geht es euch? Müsst ihr auch so oft Pipi machen? :-) Was macht euer Bauch? Meinen kann man nicht mehr verstecken. Hoffe das ich keine Riesenkugel bekomme. Aber Hauptsache dem Baby gehts gut.

Beitrag von nette-jenny 22.05.11 - 17:47 Uhr

HuHu,
ich wohne praktisch auf dem Klo!!!! ;-)
Und mein Bauch wächst auch langsam..... jupi
Und sonst finde ich alles ziemlich anstrengend, was wahrscheinlich auch nicht normal ist, so früh in der Schwangerschaft?! Na ja mal schauen was noch alles kommt.
lg #winke

Beitrag von leonie0505 22.05.11 - 17:48 Uhr

Mir geht es so lala...hab besonders Morgens noch sehr mit Übelkeit zu tun :-( ....Pipi muss ich nicht öfters als vorher. Oh mein Bauch ist schon ganz schön explodiert...gar nicht mehr zu verstecken...sehe aus wie 6 Monat....aber presentiere ihn trotzdem gerne :-p


Lg Leonie + Bauchzwerg (13+4) #verliebt

Beitrag von cala81 22.05.11 - 17:50 Uhr

Ach ich geh nicht öfter aufs Klo wie vor der SS. ;-)
Mir geht es super. Meinen Bauch kann ich wahrlich nicht mehr verstecken. Ok bei Zwillingen geht es ja auch ein wenig schneller. Frage mich bloß wie das mit dem Bauch und Busen weitergehen soll.#kratz Ach Sch...drauf ;-)
Habe bis jetzt auch nur ca. 4kg zugenommen und mein FA meinte, dass ich immer schön fleißig essen soll da ich in den letzten 14 Tagen etwas reduziert hat. Aber das Essen fällt mir eigentlich nicht schwer.

LG
Anja #herzlich+#ei+#ei (15 SSW)

Beitrag von fantimenta 22.05.11 - 18:45 Uhr

mir gehts super ausser das auch bei mir das klo zur zeit hauptwohnsitz ist *gg*

sonst gehts mir prächtig bis auf das meine ks narbe so übelst juckt was sie noch nie getan hat. und immerhin is sie schon fast 10 jahre alt.

sonst ab u zu mal sodbrennen aber sonst alles supi.
bauch is auch schon da *gg* hab aber noch nix zugenommen *freu

und das obwohl ich so viel esse #huepf

lg fanti 16 ssw #verliebt

Beitrag von ballroomy 22.05.11 - 18:49 Uhr

Ich muss auch ständig Pipi machen, aber ansonsten gehts mir gut.
In 2 Wochen ist der nächste Termin, hoffe dann auf ein Outing.
Überlegen auch schon eifrig Namen. :-)

Viele Grüße
ballroomy (ET 14.11.)

Beitrag von heidi30de 22.05.11 - 19:05 Uhr

Hallo,

Nee zum Pullern brauche ich das Klo sondern um mich zu übergeben.

Meinen Bauch nun ja da sieht man noch nichts, da ich schon pummelig bin.
Aber meine Lieblingshose passt nicht mehr.

Ich hoffe nur dass die blöde Uebelkeit bald vorbei ist, weil das es langsam nervt.


So noch eine schöne Kugelzeit

Lg

Martina. ET 29.11.11
:-)

Beitrag von sabstar 22.05.11 - 19:07 Uhr


Huhu,

ich fühle mich einfach nur fett :-( Und wirklich schön finde ich meinen babybauch (den ich angeblich schon habe) auch nicht wirklich.
Und auf Sachen kaufen habe ich zur Zeit auch keine Lust.
Ohje klingt voll nach Depri.... ob ich mich irgendwann auch mal freuen kann?

Sonst geht es mir gut bis auf Müdigkeit und Kurzatmigkeit.

LG
Sabbi

Beitrag von sonila-star 22.05.11 - 19:08 Uhr

Ja, ja die Sache mit dem Klo... da kann ich nur zustimmen! :-p
Mein DICKER Bauch stört mich da mehr - ich hab schon vor 2 Wochen meine Umstandshosen ausgepackt- mal sehen wie ich zum Ende aussehen werde #zitter Ok- ist ja auch die 3 SS... #kratz

Ich hoffe dann doch sehr beim nächsten FA-Termin auf ein Outing...

Habt einen schönen Rest-Sonntag !!!


Sonila-star #ei 15+5

Beitrag von silke771 22.05.11 - 20:54 Uhr

Hallo

über zuviele Klogänge könnte ich jetzt nicht klagen (eher das Gegenteil!!), aber ich mach mir auch langsam Sorgen wegen meines deutlich sichtbaren Bauches - dabei bin ich doch erst im vierten Monat! Wo soll das denn noch hinführen?

Für ein Oting war es letzte Woche leider noch zu früh - wir werden uns wohl noch bis Mitte Juni gedulden müssen.

Viel Spaß mit Euren Bauchzwergen

Silke (15. SSW)

Beitrag von luna2584 22.05.11 - 22:20 Uhr

Hallo Mary #winke,

also ich lauf auch nicht wirklich öfter aufs Klo als sonst - außer nachts!!! Da muss ich komischerweise immer... Übelkeit hatte ich nur bis zur 12. SSW. Spucken musste ich nicht, ich hatte nur ne Abneigung gegen sämtliche Gerüche und Essen generell. Mein Bauch wächst fleißig. Seit einer Woche ist er auch nicht mehr zu übersehen. Meine beiden Bauchzwerge spüre ich auch seit knapp 2 Wochen - zwar nur ganz zart (so wie ein krabbelnder Käfer), aber so dass ich weiß sie sind da #verliebt. Zugenommen hab ich 1,7kg.

Alles Gute euch!!!
LG Luna mit #ei und #ei

Beitrag von tara-india 22.05.11 - 22:30 Uhr

Hallo

mich hatte bis gestern noch Übelkeit über den ganzen Tag verteilt geplagt auch der Kreislauf war ne Katastrophe. Heute wars besser will ja nicht zu laut schreien. Ansonsten bin ich auch ziemlich Kurzatmig unterwegs. Normale Hosen passen schon nicht mehr und der Babybauch ist voll zu sehen ...ist aber auch meine 3SS. und die letzte ist 2 Jahre erst her. Da dehnt sich wohl alles recht schnell. Outing gabs auch noch keins.

LG Tara +#ei13+3