Trennkost ????

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von -tini- 22.05.11 - 19:44 Uhr

Hallo!

Würde gerne von euren Erfahrungen mit Trennkost hören.
Habt ihr dadurch abgenommen oder ist das keine so gute Methode?

-tini-

Beitrag von angel2110 22.05.11 - 20:15 Uhr

Hallo.

Ich habe es das erste Mal 1997 mit Trennkost versucht und damit in 6 Wochen 12 oder 13 kg abgenommen.
Ein Jahr später wollte ich es wieder damit probieren und es ging gar nichts mehr.

LG angel

Beitrag von miss-bennett 22.05.11 - 20:20 Uhr

Hi!

Das habe ich in meiner ersten Schwangerschaft gemacht, in der zweiten auch, dazwischen/danach ebenso - da hat es gewirkt und war absolut mein Ding. Ab der dritten Schwangerschaft hat sich mein Körper verändert und plötzlich konnte ich nicht mehr trennen, hat mich überhaupt nicht mehr angesprochen. Aber ich habe nie viel zugenommen in den Schwangerschaften (vielleicht eine Folge davon? keine Ahnung)

Also, wenn es Dir gefällt, nur zu. Wenn es funktioniert, dann richtig!

LG Miss Bennett