Welchen Epilierer?!

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von kiwi-kirsche 22.05.11 - 20:26 Uhr

Hallöchen,
habe mich nun dafür entschieden, mir einen Epilierer zuzulegen, da ich eine von der Sorte bin, die sich mit allen möglichen Nassrasierern schneide und diese teuren Klingennachkäufe einfach leid bin. Der Schmerzen bin ich mir bewusst, habe mich zwar noch nie epiliert, allerdings bin ich nicht besonders schmerzempfindlich (bin Tattoos und Augenbrauenzupfen gewohnt).

Jetzt habe ich mich mal umgeschaut und da gibts ja echt ne riesengroße Auswahl.....vom Preis her bin ich da auch flexibel.....

Also, welches Gerät könnt ihr mir denn so empfehlen?

glg
Steffi

Beitrag von shera01.05.00 23.05.11 - 16:28 Uhr

Hi

ich hab den Braun silk epil wet &dry ist mit lady shaver .

der ist so wirklich gut, nur ganz kleine härchen zupft der bei mir nicht, (ich hab leider borsten#aerger) aber ansonsten ist es relativ schmerzfrei angenehm bei der dusche und man braucht nicht ne schnur anner dose.

hat akku

nur nicht inner badewanne verwenden hört sich an als ob du ein U-Boot versteckt hast was gerade auf kriegsfuss ist :-p