zt 18 es und zt29 mens, ss wohl unwahrscheinlich?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mabapri 22.05.11 - 22:01 Uhr

frage steht oben. Ist sowas möglich?
Marcella

Beitrag von wartemama 22.05.11 - 22:04 Uhr

Wenn Du Deine Mens hast, ist eine SS ziemlich unwahrscheinlich. #blume

LG wartemama

Beitrag von mabapri 22.05.11 - 22:07 Uhr

müßte morgen oder übermorgen kommen. Noch ist die mens weg. Nur zwischen es und mens liegen nur 10tage

Beitrag von wartemama 22.05.11 - 22:09 Uhr

Ah... dann habe ich Dich falsch verstanden.

Deine 2. ZH ist immer nur 10 Tage lang? 10 Tage sind für meine Begriffe hart an der Grenze; ich würde das bei Gelegenheit mal beim FA ansprechen.

LG wartemama

Beitrag von emily86 22.05.11 - 22:30 Uhr

Das würde bedeuten,
dass die 2. Zyklushälfte nur 11 Tage beträgt.
Das ist eher grenzwertig und deutet auf eine Gelbkörperschwäche hin.
12 Tage sollte sie sein.

http://kiwu.winnirixi.de/homeo.shtml
Ovaria Comp. und Bryophyllum haben sich vor allem bei einer Gelbkörperschwäche bewährt.
vielleicht hilft dir das auch!

Ansonsten kann der Dok. dir Utrogest verschreiben.