Guten Morgen, liebe Junis und alle anderen mit Babybauch ;) *silopo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von silas.mama 23.05.11 - 06:26 Uhr

Ich wünsche einen guten Morgen,

die Sonne scheint und ich wollte Euch an meiner guten Laune teilhaben lassen!

Wie geht es Euch?

Nun wird es ja wirklich eng für unsere Kleinen und jede Bewegung von unserem Nachwuchs tut weh aber ich möchte nicht meckern, ich freu mich ja, dass unsere Maus so aktiv ist!
Die Vorwehen werden auch immer schmerzvoller und waren nun am Wochenende auch von Übelkeit begleitet :-(
Naja, die letzten Wochen und Tage schaffen wir auch noch!!!

Und dann ist, hoffentlich, auch die sch... Diabetis überstanden. Meine Zuckerwerte machen mich manchmal echt wahnsinnig! Aber heute Morgen war mein Wert mal wieder bei 81 :) *freu* Und ich hab, wohl auch dewegen, grad 5kg zugelegt :)

Ich wünsch Euch, neben einem schönen Tag, weiterhin alles Gute!

Liebe Grüße, Katrin mit der kleinen Bauchmaus (36.SSW) & Torge Silas ganz fest an der Hand & 2 Sternchen fest im Herzen!

Beitrag von julki 23.05.11 - 07:16 Uhr

Guten Morgen,

ich mag nicht mehr.
hab seit heut nacht Wasserdurchfall und auch magenkrämpfe...

oh man

hoffe so sehr das der kleine MAnn sich die Woche auf den Weg macht, aber ich denke eher nihct.

Bin so kaputt an schlafen ist nicht zu denken überall tut es mir weh...

das war in der ersten schwangerschaft anders..
trotzdem seit alle gegrüsst..

lg julia mit Luke (3) an der Hand und Babyboy im Bauch 37+2

Beitrag von hasi1977 23.05.11 - 07:26 Uhr

Ach Mädels ich kann und will auch nicht mehr... Ich hoffe, dass jeder Tag der letzte ist und dann... wieder doch nicht #schmoll

Mir tut alles, aber auch alles weh und jede Bewegung ist so ein Kraftakt, dass ich den ganzen Tag schlafen könnte.

Ich glaub ich bin ziemlich wehleidig #rofl Aber finde es schön, wenn andere auch so denken.

Ich wünsche Euch für den Rest alles Gute und vor allem schöne Geburten #winke

LG hasi1977 + #baby -boy (38+4)

Beitrag von sonnenschein.1 23.05.11 - 07:30 Uhr

Guten Morgen,

wenn die doofen Wassereinlagerungen nicht wären, würde es mir sehr gut gehen. Die Finger tun dadurch schon ordentlich weh und nichts hilft. Gestern hatte ich einen Tag mit Übelkeit und einem richtig unangenehmen ziehen im Unterleib.

Um 8:30h habe ich wieder Termin zur Vorsorge und ich bin gespannt, ob unser kleiner Mann jetzt ins Becken rein gerutscht ist. Was die Waage sagt, möchte ich lieber nicht wissen.

Mein Freund hat eben schon gesagt, ich soll unserem Pünktchen sagen, das er mal bis Donnerstag ausziehen soll. Wir sollen hier 30°C bekommen. Meine Antwort war nur, das ich nicht denke, das er das tut und der genießt das in meinem Bauch.

Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Tag.

LG Swenja (39.SSW)

Beitrag von shine1982 23.05.11 - 08:26 Uhr

Guten morgen ihr lieben,
ich schließe mich mal den ganzen Jammer-Postings an-
ich mag nämlich auch nicht mehr :-(

Alles tut mir weh, überall zieht es, der Bauch ist riiiiiesig, überall im weg und wird ständig hart. Laufen strengt an, sitzen und liegen kann ich auch nicht ewig und possitionswechsel ist immer ein Kraftakt.
von Sodbrennen und Durchfall mal ganz abgesehen....

Einerseits hoffe ich, das sich der kleine bald mal auf den weg macht- andererseits ist jeder Tag im Bauch der Mutter wertvoll.
Naja, er wird schon kommen, wenn er fertig ist.

LG S* ET-14 (38+0)