5 tag nach eisprung

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von huni81 23.05.11 - 07:13 Uhr

was passierte bei euch nach den 5 tag des eisprungs?#zitter

Beitrag von engelchen939 23.05.11 - 07:17 Uhr

wie meinst du was passiert???

Beitrag von majleen 23.05.11 - 07:21 Uhr

Nichts.

Beitrag von huni81 23.05.11 - 07:22 Uhr

ob irgendwas auflälliges mit euren körper passiert.wzb,blutung,krämpfen ect.

Beitrag von majleen 23.05.11 - 07:25 Uhr

Nein, nie. Die Einnistung fängt ja ab ES+6 an, was soll denn am Tag 5 sein? Also ich hatte in all den Jahren nie was erwähnenswertes. Also weder ein Ziehen, Drücken oder sonstiges, was nicht auch im Rest des Zykluses vorkam.

Was hast du denn für eine Behandlung gemacht? Eine IUI?

Viel Glück #klee

Beitrag von huni81 23.05.11 - 07:46 Uhr

ja habe meine 5 insemination gehabt,und es ist alles anders.vielleicht bilde ich es mir auch nur ein.

Beitrag von engelchen939 23.05.11 - 07:28 Uhr

also alles was bei mir war waren die Nebenwirkungen vom Utrogest!
Da muss ich dich leider enttäuschen aber da frühestens 6 Tage nach Es erst ne Einnistung stattfindet kann kaum jemand was fühlen!
LG #winke

Beitrag von sushi-fan 23.05.11 - 07:32 Uhr

Und wenn deine IUI am 18.5. war, dann war dein ES sicher erst ein Tag später. Viel Glück