Frage zu Stützstrümpfen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von puschel1603 23.05.11 - 07:43 Uhr

Ich habe schon länger welche aufgrund einer OP am rechten Oberschenkel, targe sie nur wenn das Bein mal angeschwollen ist...

In der Schwangerschaft ging es auch bis vor ein paar Wochen gut... brauchte dann aber ein neues Rezept da die anderen nicht mehr so toll waren...

War zum messen und in dem Laden ahben sie mich beraten im Sommer doch welche mit offenen Zehen zu nehmen da man dann ncoh Flip Flops oder so anziehen kann.

Die Idee ist ja an sich super an der SS wohl nicht, da da Stück wo die Zehen frei sind, sich alles staut und die Zehen noch dicker werden.

Wollte gleich zum ARzt, meint ihr man bekommt ein neues Rezept obwohl die 6 Moante für ein neus noch nicht rum sind?

Lg Nina+Ben inside (30+5)

Beitrag von engelchen939 23.05.11 - 07:47 Uhr

kommt drauf an wenn du deines schon eingelöst hast eigentlich nicht! dann musst du abwarten oder dir selbst welche kaufen!

#winke

Beitrag von maxizicke 23.05.11 - 08:34 Uhr

Huhu! #winke

Trage die Strümpfe seit vielen Jahren wegen starken Ödemen und im Sommer eben vorne offenen - da staut sich nichts! Die Strümpfe gehen direkt bis zum Zehenansatz und enden nicht mitten auf dem Fuß. Ich finde die im Sommer echt klasse!

Liebe Grüße!

die Zicke 7+3 #verliebt

Beitrag von freckle3781 23.05.11 - 08:52 Uhr

Also, ich habe seit ein paar Wochen wegen der SS ebenfalls Stützstrümpfe, auch welche, die vorn offen sind - zum Glück! Stauen tut sich da überhaupt gar nix bei mir.

Und, ich habe letzte Woche ein 2. Rezept abgegeben, weil das erste Paar eine Laufmasche hat. Die wird zwar jetzt repariert, aber es stehen Dir ohnehin eigentlich 2 Paar als Erstausstattung zu, zum Wechseln, aus hygienischen Gründen. Und in der Schwangerschaft stehen die auch mehrere Paar zu, weil die Beine ja viell. dicker werden im Laufe der SS.

Habe auch letzte Woche mit der KK telefoniert, die Dame meinte, das 2. Paar gibt keine Probleme und wenn im weiteren Verlauf noch weitere notwendig sind, werden die sich auch nicht quer stellen.

LG, freckle3781 mit PJ (21. SSW)